Unitymedia Kabel TV wurde umgestellt - und nun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du beim Sendersuchlauf auch ' digital ' eingestellt?

Der Fernseher hat keinen DVB-C Tuner.

0

Dein Fernseher hat nur einen analogen und DVB-T Tuner verbaut,Du müsstest Dir einen digitalen Kabelreceiver anschaffen,in den Links findest Du passende die im Unitymedia Netz gut funktionieren.

https://www.amazon.de/SL-40-Digitaler-Kabelreceiver-schwarz/dp/B01HYA2NA8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1499535070&sr=8-1&keywords=unitymedia+receiver+kabel

https://www.amazon.de/THC300-Kabel-Receiver-Kindersicherung-Radioprogramme-Fernbedienung/dp/B00Q50BKE4/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1499535070&sr=8-2&keywords=unitymedia+receiver+kabel

https://www.amazon.de/Comag-DVB-C-Kabelreceiver-Mediaplayer-schwarz/dp/B072K2517L/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1499535070&sr=8-6&keywords=unitymedia+receiver+kabel

Die Sender kannst Du dann alle damit ohne weitere Kosten empfangen

Digitale TV Sender (SD-Qualität) 

Das Erste

ZDF

RTL Television

SAT.1

ProSieben

RTL2

kabel eins

VOX

3sat

ARTE

Joiz

ServusTV

WDR Köln

hr-fernsehen

NDR Niedersachsen

NDR Hamburg

NDR Schleswig-Holstein

NDR MV

MDR Sachsen

MDR Sachsen-Anhalt

MDR Thüringen

rbb Brandenburg

rbb Berlin

Bayerisches FS Süd

Bayerisches FS Nord

SWR Rheinland-Pfalz

SWR Baden-Württemberg

QVC

HSE24

Channel21

1-2-3.tv

QVC Beauty

Infokanal

HSE24 EXTRA

HSE24 TREND

Juwelo

sonnenklar.TV

Pearl.tv

Astro TV

QVC Plus

Schnupperkanal

XITE

TLC

DMAX

EinsPlus

ZDFinfo

ZDFneo

ARD-alpha

Bibel TV

K-TV

SonLife

Dt. Musikfernsehen

Folx.TV

ANIMAX

VIVA/COMEDY CENTRAL

EinsFestival

Deluxe Music

Super RTL

KiKA

Nickelodeon

RiC TV

sixx

RTL Nitro

ProSieben MAXX

SAT.1 Gold

Disney Channel

Tele 5

ZDFkultur

SPORT1

Eurosport

N24

n-tv

tagesschau24

PHOENIX

CNN International

BBC World News

Ukraine Today

FRANCE 24 (in English)

Al Jazeera International

CNBC

CCTV 9

Bloomberg TV

CCTV News

Russia Today

euronews (D)

TRT Türk

TV5MONDE Europe

Der Fernseher unterstützt Digital nur per Antenne (DVB-T), aber eben nicht über Kabel (DVB-C). Da hilft nur externen Receiver für DVB-C kaufen oder einen neuen Fernseher mit integriertem DVB-C Reciever, wenn man keine 2 Geräte rumstehen haben möchte.

Hallo und Danke für diese schnelle und Überaus Informative Antwort !

Also, ohne diesen digitalen Reciver läuft nichts ?

Gut, dann muß ich wohl in den sauren Apfel beißen und mir so ein dingen zulegen.

Findes jedoch eine frechheit von Unitymedia, denn ich habe sie nicht darum gebeten das umzustellen und nun fallen mir dafür Kosten an.

Trotzdem recht Herlichen Dank für eure Hilfe !

Ps: Die seite ist Klasse !!!!!

Ohne den Receiver geht dann bei Deinem Fernseher nichts da er keinen Kabeltuner verbaut hat.Unitymedia braucht die analogen Frequenzen da die Kabelnetze überlastet sind,auf eine analoge Frequenz passen 10 digitale SD Sender in guter Bildqualität,aber die Kabelnetzbetreiber quetschen schon bis zu 30 Sender auf eine Frequenz da sie keine freien Kapazitäten mehr haben.Du wirst selber dann feststellen das die Bild und Tonqualität digital bedeutend besser ist,und wenn Du öfters Arte sehen solltest dann hast Du analog nur Mono Ton wenn auch eine Französiche Tonspur angeboten wird,beim digitalen Fernsehen hast Du beide Tonspuren in Stereo und teilweise auch in Dolby Digital 5.1.HD Signale sind analog gar nicht möglich,das geht nur digital.Wenn Du noch Fragen haben solltest dann nutze hier bitte die Kommentrarfunktion,da einfach bei der Antwort zu der Du noch was schreiben möchtest auf Kommentieren klicken,dann bekommt derjenige auch einen Hinweis eingeblendet das ein Kommentar geschrieben wurde,ansonsten ist das dann Zufall wenn derjenige noch einmal auf die Frage geht so wie ich gerade,das dann auch beachten wenn Du weitere Frageh auf gf stellen möchtest,Gruss andie

0

Das geschah mit Sicherheit nicht ohne vorherige Info.

1
@latricolore

Es gab schon lange vor dem Abschalten Laufbandeinblendungen,somit kam das nicht aus heiterem Himmel,Unitymedia hat auch über die lokalen Medien darüber informiert,dass das analoge Signal abgestellt wird wurde schon am 4,April 2016  beschlossen und auch öffentlich gemacht,aber hier läuft es wie die Umstellung auf DVB-T2, für viele völlig überraschend.

http://www.medienkorrespondenz.de/politik/artikel/netzbetreiber-unitymedia-stellt-mittenbsp2017-analoge-verbreitung-von-fernsehprogrammen-ein.html

1

Was möchtest Du wissen?