Unitymedia Kabel ohne ZDF (und Nebensender), alle anderen Sender sind da!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es lag ganz einfach an einem alten LG DVD-Recorder, über den das Antennenkabel zum Tuner des TV geführt war. Dieses Gerät war anscheinend intern so schlecht abgeschirmt, dass bestimmte Senderfrequenzen (hier eben die des ZDF) gestört wurden.

Ich habe einfach das (normale 75 Ohm) Antennenkabel von der Wanddose direkt zum TV verlegt und alles war wieder in Ordnung!

es ist ein schleichender fehler, welcher nur die frequenz vom zdf digi betrifft. das ist gern ein wackliges anschlußkabel oder wackler in der dose bzw. in der Hausverteilung, und auch auf der strecke vorm haus ist möglich - -

kabel kann man selbst prüfen (sender ok - dann wackeln - dann gestört - folglich kabel hinüber) alle anderen fehler sucht und findet der techniker von PC oder UM

Hast du auch schon einmal eine Werkseinstellung gemacht. Ist unter Serviceeinstellung.

wjb66 29.10.2012, 16:16

Nein, denn das wäre eigentlich meine letzte Option gewesen.

Ich habe zwischenzeitlich Unitymedia angerufen und dort das Problem geschildert. Die wollen das über ein Update der Smartcard versuchen...

...bin mal gespannt und melde mich dann wieder.

0

Was möchtest Du wissen?