Unitymedia fritzbox anstelle vom TC 7200?

2 Antworten

Hi,

mit dem TC7200 wird es sehr schwer. Auch ich habe einen neuen Vertrag, kann mit dem TC aber nichts anfangen. Das Teil ist einfach nur Mist.

Abgesehen von den Sicherheitslücken und fehlenden Funktionen, ist es nicht möglich den TC als Bridge zu benutzen und einen anderen Router dahinter zu schalten (Außerdem kosten FritzBoxen gerne mal 400€).

Die Option für den Bridgemodus ist zwar in der Weboberfläche implementiert, aber eine Nachfrage bei Unity hat dann ergeben, dass der Bridgemodus von diesem Gerät gar nicht ausgeführt werden kann.

Heißt: Du klickst den Bridgemodus an, der Router startet sich dann sofort neu - wieder in den Routermodus.

Allerdings gibt es die Möglichkeit für 5€/Monat eine FritzBox zu mieten, falls das eine Möglichkeit wäre.

Vom TC ist auf jeden Fall abzuraten!

der TC ist knapper Durchschnitt, er macht seine Arbeit wie er soll normal, für eine WG allerdings nicht geeignet, da ja hier viel gleichzeitig über WLAN läuft

einen eigenes Gerät anstatt des TC direkt m Anschluß könnt ihr nicht nutzen, das ist richtig

wenn du bezahlst, dann könnt ihr wahrscheinlich auch eine Fritte haben, sicher nicht das Problem, einfach nachfragen, nur bezweifle ich, das diese um soviel besser ist beim WLAN ;)

bei UM kann man glaub ich nicht den TC in den Bridge-Mode umstellen (offiziell), was natürlich die Beste Lösung wäre, denn dann könnte man einen eigenen Router dranstecken und alle dessen Funktionen nutzen

einen eigenen WLAN-Router bzw. WLAN-AP kannst du aber auch so an den TC anstecken und nutzen, entweder als zweites Subnet oder als Switch/WLAN-AP

wenn sich aber mehrere Leute einne WLAN-Verbindung teilen, dann werdet ihr immer Probleme haben, das ist WLAN, egal welches Gerät, da hilft nur Kabel wenn man eine stabile Verbindung benötigt

Unitymedia Router wechsel, Telefonnummern Problem

Hallo Leute, meine Mutter und ich sind Unitymedia Kunden. Ich habe eine Fritz!Box Cable bekommen und meine Mutter hat ein Cisco Modem mit D-Link Router davor und meine Fritz!Box hat schon IPv6 und damit sind Portfreigaben echt nicht zu machen, deswegen habe ich jetzt mit meiner Mutter getauscht. Das Problem ist jetzt, das ich jetzt zu Hause die Telefonnummer meiner Mutter habe und sie meine. Ich habe versucht das bei ihr z.B. zu ändern, aber der verlangt dann Benutzerdaten die ich nicht besitze und bei mir weiß ich garnicht wie man überhaupt was an dem Modem ändert

...zur Frage

Kann man 2 Router an eine Telefonleitung anschließen?

Ich habe an einer Telefonleitung, im 2ten Stock, eine Fritz Box 7490.

Kann ich im Erdgeschoß einen 2ten Router, an der Zweitsteckdose der Telefonleitung anschließen ?

...zur Frage

FRITZ!Box hinter anderem Router für die DECT-Telefonie nutzen?

N'Abend

Wir haben Unitymedia mit der Telefon-Komfort-Option. Wir haben die Option nur, damit wir unsere DECT-Telefone (FRITZ!Fone) weiternutzen können. Können wir die Option nicht widerrufen, dann wird Telefon auf eine "Connect Box" geschaltet. Widerrufsfrist läuft noch 2 Tage.

Dann verbinden wir die Connect Box mit der FRITZ!Box und die Telefonie läuft dann über die FRITZ!Box.

Geht das? Falls ja, wie?

Edit:

Der Vollständigkeit halber: Ich meine FRITZ!Box 7490 (haben wir noch aus DSL-Zeiten) und die Connect Box ist das: https://unitymedia.de/connectbox

...zur Frage

Muss mein Breitbandkabel-Internetanbieter mir ein Modem stellen?

Hallo,

ich frage mich nach einem Modemdefekt gerade, ob mein Kabelanbieter mir ein kostenloses neues Modem stellen muss.

Ich habe es kostenlos für die Dauer des Vertrags gestellt bekommen. Es ist ein einfaches Kabel-Modem (Thomson). Der Provider will mir jetzt knapp 80€ für ein neues Modem in Rechnung stellen. Gibt es ggf. ein Gesetz, eine Richtlinie oder Sonstiges, was so etwas klar regelt?

Laut Vertrag bleibt das Modem zu Jederzeit im Besitzt des Providers und kann nach dem Vertragsende zurückgefordert werden. Dies würde für mich jetzt aber bedeuten, dass ich ohne den Kauf eines neuen Modems offline bin und bleibe.

Natürlich würde ich mir dann eher eine Fritz!Box 6430 mit integriertem Kabel-Modem kaufen, welche ich für günstige 110€ im Onlinehandel bekomme. Wäre dann natürlich schade um die alte Fritz!Box 7430, welche vorher am 1&1 DSL Anschluss lief, die ich aktuell hinter dem Modem für die Voip-Telefonie einsetzte.

...zur Frage

Wie kann ich meine Fritz!Box 7490 mit meinem Telefonanschluss vom Unitymedia Horizon verbinden?

...zur Frage

Unitymedia Horizon Box mit Fritz!Box 7560 verbinden, wie soll ich vorgehen?

Guten Abend,

ich habe eine Unitymedia Horizon box und wollte mein W-Lan verstärken, indem ich eine Fritz!Box 7560 gekauft habe.

Die Fritz!Box wollte ich gleich neben die Horizon Box platzieren und mit dem Fritz!Wlan Repeater 1750E verbinden damit ich diesen als Internetverbindung für meinen Pc nutzen kann.

Nun ist meine frage, muss ich die Fritz!Box einfach als Wlan-Repeater einrichten und anschließen den Fritz!Wlan Repeater mit der Fritz!box verbinden?

Eigentlich hört sich das für mich so plausibel an..

Nochmal als übersicht

(Internet Anbieter "Unitymedia" - Router+receiver= Horizon Box)

(Wlan verstärken mit einer Fritz!Box 7560)

und mit der

meine Fritz!Wlan Repeater verbinden um im Arbeitszimmer am Pc per Ethernet Kabel zu verbinden. )

^^ Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?