Wann benutze ich Rigidbody oder Charaktercontroller in Unity3D?

2 Antworten

einen Rigidbody benutzt du wenn du möchtest, dass dein Objekt physikalische Effekte erhält, wie zum Beispiel Anziehungskraft (gravity). Wenn dein Objekt einen Collider hat kann es auch physikalisch mit anderen Objekten zusammenstoßen usw. in manchen fällen macht es Sinn auch einen Rigidbody als Spieler zu verwenden. Dieser wird dann physikalischer als wenn du einen CharacterController benutzt. Z.b. benutzt man häufig den Rigidbody2D für 2D-Spieler. oder wenn du ein Raumschiff hast und es durch das Weltall bewegen willst. Da würde man dann auch einen Rigidbody benutzen und ihn mit AddForce oder über die velocity bewegen.

Den CharacterController benutzt man dann, wenn man einen ganz simplen Spieler haben möchte, den man bewegen kann, wie er z.B. häufig in Ego-Shootern verwendet wird. (vor und zurück, rechts und links, springen und runterfallen)

Liebe Grüße

Dosenbiiir

ach hey dosenbiiir^^, danke für deine antwort

0

Der Rigidbody ist die physikalische Repräsentation deines Objektes in der Szene/Welt und der CharacterController ein Script um einen Charakter zu kontrollieren. Wann man es nutzt solltest du nun selber herausfinden können :)

Was möchtest Du wissen?