Unity3d oder Unreal Engine?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal natürlich Geschmackssache, beide Engines haben Multi-Platform-Support und sehr große Communities mit entsprechend viel Dokumentation und ebenso viel Tutorials.

Für "Einsteiger" würde ich dir jedoch Unity empfehlen, da Unreal, neben den (meiner Meinung nach irgendwie verwirrenden) Blueprints, C++ als "Skript"-Sprache verwendet, welche z.B. durch Zeiger viel Einarbeitungszeit brauchen könnte.

Zudem ist der Ressourcenaufwand, zumindest bei 3D, bei Unity deutlich geringer.

Spiele laufen mit der Unreal Engine performanter, da Speichermanagement in C++ besser optimiert bzw. betrieben werden kann als in C# bei Unity.

UE4 schon nur wegen den Blueprints!

Was möchtest Du wissen?