Unity Virus!?!?

...komplette Frage anzeigen Unity Virus - (Virus, Unity)

3 Antworten

Das ist mit grosser Sicherheit KEIN "virus".

Anti-Virus Programme funktionnieren nach einem ganz einfältigen Prinzip: sie suchen in den Programmen, die sie "scannen", nach bestimmten "Programm Routienen" die ein "Virus" benötigt, damit er überhaupt etwas ausrichten kann. Solche Routinen sind in praktisch jedem Programm drin ... deshalb ist dann jedes Programm zuerst einmal ein "Virus". Das Anti-Virus Programm prüft dann, ob es ein "Virus-freies" Programm gibt, was dem gescannten Programm entspricht. Wenn es dann so ein Programm gibt, dann wird das gescannte Programm nicht als Virus eingestuft. Wenn es dem Anti-Virus-Programm nicht als in Ordnung bekannt ist ... dann wird es vorsichtshalber als "Virus" eingestuft.

Es gibt dabei auch "kommerzielle", mafiöse  Drecksauereien  ... es kann zum Beispiel sein, dass Fabrikanten von Anti-Virus-Programmen, Programme von Konkurrenten als "Virus" einstufen, damit die dann nicht gekauft werden.

Wenn du Programme von seriösen Seiten installierst besteht nur ein sehr geringes Risiko, dass die einen "Virus" enthalten.

Bevor du Programme installierst, wo du nicht sicher sein kannst, dass sie nichts zerstören, ist es nötig und sinnvoll, dass du einen "Wiederherstellungspunkt" erstellst ... dann kannst du notfalls wieder zurückgehen.

Danke für die schnelle und plausible Antwort ;)

0

Also Unity ist auf jedenfall kein Virus ;) Da brauchst du dir keine Gedanken machen.

Die Website von Unity läuft über eine sicherer Verbindung (https - verschlüsselt), von daher halte ich es ebefnalls für unwahrscheinlich das sich ein Virus von außerhalb über den Download eingeschlichen hat. Ist vermutlich nur eine Falschmeldung ;)

Ist eine Falschmeldung, Avira deaktivieren und Unity installieren.

Was möchtest Du wissen?