Unity 3D Geschoss = Child?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich weiß nicht, was schon alles erzeugt wurde.
Dieses Beispiel bezieht sich hauptsächlich auf die Zuweisung als Child.
Die Physik sollte natürlich nicht in der Start-Funktion erledigt werden!

using UnityEngine;

// Erzeugt bei Zuweisung automatisch einen Rigibody.
// [RequireComponent(typeof(Rigidbody))]
public class ProjektilX : MonoBehaviour {

Rigidbody phyRigiBody;
//(transform.forwar * 100) durch eigenen Kraft-Wert/Richtung ersetzen.
void Start()
{
if ((phyRigiBody = GetComponent()) != null)
phyRigiBody.AddForce(transform.forward * 100);
else print("Warnung: Rigibody fehlt!");

/* Wenn automatisch eingebungen, reicht folgendes:
phyRigiBody = GetComponent();
phyRigiBody.AddForce(transform.forward * 100);
*/
}
// Dem Projektil zuweisen, welches sich einem getroffenen Objekt(Tag="ZielObjekt") unterordnen soll.
// Wird aufgerufen, wenn der Rigidbody des Projektils auf den Kollisionsbereich des Ziels trifft.
// Beiden Objekten muss ein Kollisionsbereich zugewiesen werden. (Add Component -> Collision(/-Box))
void OnCollisionEnter(Collision collis)
{
if (collis.gameObject.tag == "ZielObjekt")
transform.parent = collis.gameObject.transform;
}
}

Ich hoffe mal, dass es dir schon weiter hilft. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zantes
29.03.2016, 04:24

Danke für die Zeit die du reingessteckt hast ! Hilft mir total :)!

Sehr schön verfasst, danke :)!

0

Was möchtest Du wissen?