Uninteressant liebe?

6 Antworten

Naja mit der Einstellung wirds schwer, aber du kannst das ja ändern und erstmal diese Einstellung ändern, selbstbewusst werden, dir zb ein cooles Hobby suchen was dir Spaß macht, einen Beruf suchen, von dem du begeistert bist und einfach dein Leben leben, wie es dir gefällt. Und wenn man Zufriedenheit ausstrahlt, lernt man auch jmd kennen

Ja, natürlich kann man sich in dich verlieben. Nur weil du nicht so viel erlebt hast bzw. du nicht viel über dich zu erzählen hast, heißt das noch lange nicht, dass dich keiner lieben wird.

Wenn sich jemand in dich verliebt, dann weil er/sie andere Eigenschaften an dir mag. Natürlich ist es spannend, wenn man etwas zu erzählen hat, aber bei jedem Menschen ist das halt unterschiedlich.

Ich habe schon sehr früh viele Sachen erlebt in meinem Leben und habe sehr viele Erfahrungen gesammelt. Dadurch sind viele lustige, emotionale & interessante Storys entstanden, die ich gerne mit anderen Menschen teile. Ich bin allgemein sehr kommunikativ und extrovertiert. Daher erzähle ich sehr viel über mich oder über andere Sachen.

Aber mach dir darüber keine Gedanken. Jeder Mensch ist anders und vielleicht wirst du im Laufe deines Lebens mehr über dich zu erzählen haben.

Für jeden Topf gibts nen Deckel...;)

Klar. Niemand ist „uninteressant“.

Was möchtest Du wissen?