Unimock Differential in Mercedes C-Klasse Typ S202 einbauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Michael,

lustigerweise haben wir auch einen S202 mit dem 250er Turbo und einen Unimog 416.117. Und ich hab auch des öfteren unter beiden gelegen. Daher  sage ich Dir: Das Projekt kannste knicken. Der Aufwand für den Umbau ist zu groß, wenn es denn überhaupt möglich ist. Allein das Gehäuse ist viel zu groß um es unter den 202 zu bekommen. Die Übersetzung passt eh nicht, und alles andere auch nicht. Und wenn man es wirklich theoretisch mal durchrechnen würde (ich halte es praktisch für unmöglich), könnte man für den (finanziellen)Aufwand deine Hinterachse komplett revidieren. 

Schau lieber nach was da knackt, ein Diff knackt eigentlich nicht, sondern fängt an zu ölen und macht durchgehend sirrende/heulende Geräusche wenn es Probleme bekommt. Der 202 ist eigentlich ein robuster, unverwüstlicher Wagen wenn man die Technik ein bißchen pflegt und den Rost in Schach hält. 

Und einen funktionierenden guten Unimog zu zerpflücken ist eh ein absolutes Nogo:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlunsi88
23.06.2016, 20:35

Das stimmt 😁😁😂

0

Was möchtest Du wissen?