Uniform tragen als Privatperson

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also generell müssen Rang und Name erstmal ab.

Bei der Bundeswehr impliziet weiß ich das jetzt nicht, aber beim THW (Feuerwehr, Notarzt, etc.) dürfen die Uniformen nur im Dienst getragen werden, sowie jedes andere zu diesem Beruf gehörende Kleidungsstück. Aber es gibt ja auch sonst genügend Leute, die Bundeswehr-Klamotten verkaufen und auch tragen, also gehört das evt. zu einem anderen Bereich, wenn du die Feldbluse immernoch hast.

Darthid 29.06.2014, 02:04

Is ja nich meine, hab sie gebraucht bekommen und ich bin nich beim Bund oder sonst irgendeinem Beruf bei dem ich Uniform trage. Von daher weiß ich nich was das nun bedeutet!?

0

Ich glaube das du es tragen kannst auch wenn die Leute dann wahrscheinlich gucken, bei der Rangschlaufe bin ich mir nicht sicher ob man sie dran lassen darf aber da man im http://www.bw-online-shop.com/ auch Rangschlaufen,Abzeichen,etc kaufen kann denk ich mal das du es darfst :).

Darthid 29.06.2014, 02:02

vlt is das ja nur zur deko oder so?!

0

dürfen net dran bleiben, privatpersonen, die nich soldaten sind, dürfen die nur ohne namensschild, rangschlaufen und ohne litzen tragen

Darthid 29.06.2014, 01:58

was sind litzen?

0

ok verstehe ich richtig. namensschild, rangschlaufen, litzen und flaggen müssen ab?

Was möchtest Du wissen?