Unicable SAT Anlage in eigener Wohnung mit Verteiler erweitern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht nur, wenn noch Adressen frei sind. Eine Unicable-Anlage ist für eine bestimmte Anzahl Teilnehmer ausgelegt. Jeder bekommt eine oder zwei Adressen. Möchte einer einen weiteren Fernseher anschliessen, bräuchte er eine dritte Adresse. Wenn die noch frei ist, kein Problem. Verteiler montieren und 3. Fernseher die 3. Adresse zuweisen. Es geht aber auch noch anders. Man könnte dem 3. Fernseher die 1. oder 2. Adresse zuweisen, wenn der dazu gehörende Fernseher dann nicht benützt wird. Soll ein dritter Fernseher ins Schlafzimmer, wo man dann noch fernsehen möchte anstatt des Fernsehers im Wohnzimmer, dann können beide Fernseher die gleicher Adresse nutzen. Dann kann man aber nur im Wohnzimmer ODER im Schlafzimmer sehen. Es wäre auch möglich die Anlage auf weitere Adressen umrüsten zu lassen. Evtl. könnte man einen Antrag an die Hausverwaltung stellen.

Nein, funktioniert nicht, hat mir der Techniker gesagt.

Habe auch so eine "Schrott"-Anlage.

Da sieht man wieder, dass manche Null Ahnung haben. Diese "Schrottanlagen" wurde nicht montiert um die Leute zu ärgern, sondern weil es keine andere Möglichkeit gab. Wenn keine Kabelempfang möglich ist, dann ist eine Satanlage die einzige Möglichkeit viele Sender zu sehen. Ein Altbau kann aber oft nicht auf Sternverteilung umgerüstet werden. Also entweder 8 Sender auf DVB-T oder so eine Schrottanlage. Reichen 2 Fernseher nicht? Wenn nein, siehe Tipp oben!

0

Verbindung bei Devolo 500 Wifi klappt nicht in einem Raum?

Hallo zusammen,

ich habe ein Devolo 500 Wifi Set gekauft, um in meinem Gästezimmer auch problemlos ins Netz zu gelangen. Leider reicht die Verbindung vom Router nicht bis dort hin, trotz Unitymedia 100er Leitung durch einen Asus RT-N66U Router gespeist. Zuerst dachte ich, es läge an einer unterschiedlichen Phasenschaltung in meiner Wohnung, jedoch wurde mir gerade frisch wegen des Problems ein Phasenwandler vom Elektriker eingebaut (leider hören da auch meine Elektrokenntnisse auf).

Wenn ich nun mein Set komplett im Wohnzimmer an zwei Steckdosen anschließe (dort steht auch der Router und der Hauptstecker), kann ich das DLAN problemlos einrichten. Nehme ich den WLAN Stecker vom Devolo und stecke ihn wahlweise im Flur, im Bad, im Gästebad oder in der Küche ein, kann ich mich mit meinem Test-WLAN verbinden, das ich eingerichtet habe. Nur in meinem Gästezimmer geht es nicht.

Der Stecker bekommt zwar Strom und zeigt mir auch das grüne WLAN Lämpchen, jedoch bekomme ich die Meldung, dass keine Internetverbindung besteht, wenn ich mich in mein Test-WLAN einlogge (mit dem iPhone versucht).

Woran kann das liegen? Angeblich ist alles in einem Stromkreis und der Phasenwandler ist ja auch frisch verbaut. Hat einer eine Idee?

Lieben Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Aktive Subwoofer mit boxen mit Samsung Tv UE55F6500 verbinden

hallo wollte fragen ob mann einen aktiven subwoofer mit boxenset ohne einen verstärker mit dem samsung tv verbinden kann?

und ist es auch möglich einen 5.1 sound mit dem subwoofer zu kriegen und was für ein kabel brauche ich dafür?

subwoofer hat folgende anschlüsse

Anschlüsse: 1 x 5.1-Eingang (Cinch), 1 x Cinch-AUX-Eingang (Stereo), kompletter Ausgangssatz für Lautsprecher (Klemmen)

und hier die bilder dazu

...zur Frage

lte antenne tunen?

hallo ich habe auf meinem dach zwecks lte internetanbindung eine externe antenne für meinen hybrid router angeschlossen...jedoch bin ich nicht zufrieden mit dem ergebeniss.

nun meine frage wäre es möglich eine große satellitenschÜssel so umzubauen(sinnvoll) das meine lte antenne anstelle des lmb das signal besser empfängt? also schüssel-trägerarm- lte antenne richtung mast ausgerichtet... wurde das was bringen ? ich hoffe man versteht was ich vor habe ;-)

...zur Frage

Wieso empfange ich keine HD-Sender mehr?

Hallo, ich habe einen Samsung F6500 TV. Heute mittag schaute ich noch ganz normal DAS ERSTE in HD. Seit heute Abend kommen bei allen HD-Sender "kein oder sehr schlechtes Signal". Habe auch schon einen anderen Receiver verwendet doch dort kommt genau das Selbe. Liegt es an der Satelitenschüssel? Wenn ja was muss ich überprüfen/auswechseln?

Vielen Dank im Voraus

MFG

...zur Frage

TV über Heimkino hören - geht trotz ARC nicht

Hallo,

ich habe einen LG 55 La6208 Smart-TV (keinen Receiver) der ARC unterstützt, sowohl eine Samsung HT-F55300 Heimkinoanlage, die ebenfalls ARC unterstützt.

Ich habe nun den TV mit einem HDMI Kabel (Bei HDMI/ARC) zum HDMI Out Eingang des Heimkinos verbunden und im TV Menü externe Lautsprecher ausgewählt.

Trotzdem passiert nichts... Was stimmt nicht?

...zur Frage

Wie soll ich mein Router und Verteiler am besten anschliessen?

Ich habe in der Unteren Wohnung einen Aplle Router in der oberen Wohnung einen Apple Verteiler. Der Verteiler braucht nur einen Stromanschluss aber es hat auch ein Internetkabelabschluss. Soll ich den Router mit Strom + Internet Kabel anschliessen? Geht das überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?