Uni Wechsel nach Münster - BWL?

1 Antwort

Wie hoch die Wahrscheinlichkeit für einen Wechsel ist, ist kaum zu beantworten. Denn die Kontingente für Hochschulwechsler sind bei zulassungsbeschränkten Studiengängen eher klein und gerade in den frühen Semestern oft sehr gut ausgelastet , weil zum zweiten Semester wenige ihr Studium abbrechen aber viele wie du gern den Studienort zweiter Wahl verlassen wollen. Und Münster ist eine sehr beliebt Universität.

Das Abitur brauchst du für den Wechsel an die Uni auf jeden Fall, weil die Allgemeine Hochschulreife weiterhin grundlegende Zulassungsvoraussetzung für das Studium ist. Allerdings wird bei der Auswahl für Hochschulwechsler  nicht mehr auf die Abi-Note geschaut, sondern vor allem darauf, wie gut deine bisherigen Studienleistungen sind.

Versuchen kannst du den Wechsel also auf jeden Fall, aber eine Erfolgsgarantie gibt es nicht - ich würde die Chancen sogar eher als gering einstufen. Das einzige, was du tun kannst, ist möglichst gute Noten mitzubringen und zu hoffen, dass möglichst viele Aussteiger auf möglichst wenige MItbewerber treffen.

Viel Erfolg!

Wechsel von Fh zu Uni

Wie schwer ist der Wechsel von einer Fachhochschule zu einer Uni?? Kann man das schaffen?? Bzw. ist es dazu noch möglich auch das Studienfach zu wechseln?

...zur Frage

Studienfachwechsel innerhalb einer Uni einfach möglich? (Über Hintertür zum Wunschstudiengang

Hallo,

ist es möglich, an einer Uni/FH 2 Semester ein "ungewolltes" Fach zu studieren, um dann an derselben Uni/FH das Fach zu wechseln und so doch noch mein Wunschfach zu studieren (ohne den NC für das Wunschfach erfüllen zu müssen)?

Wenn ich zb. an der RWTH Werkstoffingenieurwesen (NC-Frei) studiere, kann ich dann auch zu Wirtschaftsingenieurwesen oder zu BWL (beides mit NC und ebenfalls RWTH) wechseln? Oder ist ein Wechsel nicht von jedem Fach zu jedem möglich?

Hat jemand Erfahrungen mit einem Fachwechsel?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Hält man im BWL Studium viele Referate?

Natürlich variiert das von Uni zu Uni oder FH zu FH. Ich fange demnächst ein BWL Studium an einer FH an und leider zählen Referate nicht zu meinen Stärken. Weiß einer vielleicht wie oft man ungefähr welche halten muss an einer FH? Und vor wievielen Leuten?

...zur Frage

Prüfung endgültig nicht bestanden. Wechsel von Wirtschaftsingenieur zu BWL dennoch möglich?

Hallo,

ich habe von meiner FH eine Exmatrikulation auf Grund endgültigen Nichtbestehens einer Prüfung im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen erhalten. Nun möchte ich das Fach BWL an einer anderen FH weiterstudieren. Selbes Land/Bundesland und beides Bachelor.

Könnt ihr mir sagen ob dies möglich ist ?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?