Uni Stundenplan (Flexibel)?

2 Antworten

Bei einem normalen Bachelor gibt es Pflichtmodule und Wahlfächer. Für beides werden bestimmte Semester empfohlen und daran sollte man sich halten - ist aber im Wesentlichen komplett frei bei der Zusammenstellung. Nicht alle Veranstaltungen haben Anwesenheitspflicht (ich persönlich meide Vorlesungen, aber das muss jeder selbst wissen).

Aufenthaltsmöglichkeiten gibt es zuhauf (Unibib, Mensa, Fachschaft, im Freien - in Duisburg ist doch da direkt der Wald).

Würd mir das Fach aber vielleicht nochmal überlegen. Soweit ich das kenne, ist man damit am Ende irgendwie alles und gar nichts.

Das kann mal in einem Semester funktionieren, im nächsten wieder nicht. Das kann dir niemand vorhersagen.

Zu meiner Zeit war es noch üblich, dass man morgens in die Uni ging und abends irgendwann nach Hause. Da war es egal, wie weit man weg wohnte. ;)

Was möchtest Du wissen?