uni bewerbung früher bewerben als einschreiben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du im Oktober anfangen willst zu studieren, musst du logischer Weise die Bewerbunsgfristen des entsprechenden Semesters einhalten. Und für Zulassungsbeschränkte Studiengänge endet diese meist am 15.07. Vorsicht!!! Nicht für alle! Falls du dich an der entsprechenden Uni schon im April/ Mai bewerben kannst, spricht nichts dagegen. Allerdings haben viele ihre Bewerbungsprotale zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht eröffnet. Sich früher zu Bewerben bringt übrigens keinerlei Vorteile. Solange die Bewerbungen rechtzeitig eingereicht werden, werden alle Bewerbungen gleichrangig behandelt.

Falls du allerdings erst zum Sommersemester (April 2014) studieren willst, kannst du dich (mit wenigen Ausnahmen) zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht bewerben. Bewerbungen werden i.d.R. nur für das kommende Semester angenommen. Eine "Reservierung" von Studienplätzen ist nicht möglich.

Nein, das bringt dir eigentlich nichts, da eine Zulassung nur für das Semester der Bewerbung ausgesprochen wird. Wenn du bis zum studienbeginn im Oktober nicht wieder zurück bist, ist die nächste mögliche Bewerbung die zum Sose,

Was du aber machen kannst, ist dich Einschreiben und ein urlaubsreifster beantragen, sofern dies schon zu Beginn des Studiums möglich ist. Du solltest Kontakt mit dem immatrikulationsamt deiner Uni aufnehmen, die können dir weiter helfen,

Für einige Studiengänge muss man sich bis zum 15.7. einschreiben, das sind die, die zulassungsbeschränkt sind. Einen Vorteil hast Du nicht, wenn Du Dich noch früher einschreibst, aber Du kannst unbesorgt für länger ins Ausland fahren. Die nicht zulassungsbeschränkten Studiengänge haben manchmal eine formelle Einschreibefrist zum 30.9., weil das Semester offiziell am 1.10. beginnt, in der PÜraxis kannst Du dich aber meistens noch später einschreiben, meistens bis zum Beginn der Vorlesungszeit. Eine frühere Bewerbung bringt hier auch nichts, keinen Vorteil und keinen Nachteil, außer dass du das Gefühl hast, etwas Wichtiges erledigt zu haben. Es kann eventuell aber sein, dass Deine Bewrerbung vor einem bestimmten Termin noch nicht angenommen wird, kann aber auch sein, dass sie sie schon früh akzeptieren.

Für einige Studiengänge muss man sich bis zum 15.7. einschreiben,

bewerben, nicht einschreiben!!! Einschreiben kann man sich in zulassungsbeschränkte Studiengänge logischer weise erst, wenn man eine Zusage erhalten hat!

0

Na klar. So stehen die Chancen größer nach dem halben Jahr schon einen Platz zu haben. :-)

Was möchtest Du wissen?