Uni 32 Wochenstunden normal?

4 Antworten

Deine Wochenstundenbelastung ist etwas höher als im Durchschnitt für geisteswissenschaftliche Fächer. Du musst allerdings berücksichtigen, dass Du recht arbeitsintensive Schulfächer gewählt hast (vor allem bei Deutsch). Lass´ dich bei der Fachschaft und beim Fachstudienberater beraten, wie Du deinen Stundenplan etwas "verschlanken" könntest.

Ja, ist normal ;) Erklärt für dich aber vermutlich auch, warum die Regelstudienzeit häufig nicht eingehalten werden kann. Ein Vollzeitstudium benötigt mehr Zeit als eine 40 Stunden Arbeit (mit Vor und Nachbereitung)

Ja , mein 14- 16 Std. Tag auch !!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja, normal.
So ein Studium ist nichts für Angsthasen.

Was möchtest Du wissen?