Unglücksrabe oder verkappter Miesling?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast doch nun mit ihm eigentlich keine Berührungspunkte mehr (Arbeit, Verein, gemeinsame Bekannte etc.), oder? An deiner Stelle würde ich einfach den Kontakt zu ihm abbrechen. Keine Initiative mehr zeigen, und ansonsten ihm einmal unmissverständlich deine Meinung sagen. Du musst ihm ja nichts vorwerfen was du nicht beweisen kannst, aber es bleibt doch dir überlassen, mit wem du deine (Frei-)Zeit verbringst!

PrutzenOst 17.06.2014, 06:30

Wenn das nur so einfach wäre... Er betrachtet sich wohl irgendwie als Familienmitglied, und wenn er durch die 2. Gartentür nicht reinkommt, geht er eben hintenrum.

Es hat noch nie wirklich gepasst, ihn voll abzuservieren.

0

Diesen Menschen nicht an sich ran lassen... also auf Abstand bleiben

Was möchtest Du wissen?