Unglücklich...fühlt sich nicht richtig an (help me)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

st er denn sonst auch so lust und motivationslos? also jetzt auch nicht nur dir geegnüber sondern allem gegenüber?

Vllt sprichst du das an.. wäre noch eine möglichkeit.

Wenn es so sein sollte, musst du ihm bei stehen das schlimmste ist in krankheti verlassen zu werden...

So was du schreibst, das er sagt es fühlt sich nicht richtig an, hört sich stark danach an, dass er sich von dir abnabelt. Mann kann nichts erzwingen. solange du bei deinen Eltern bist, melde dich einfach nicht und bedränge ihn nciht, wie es bei ihm aussieht, dass könnte dazu führen, dass er sich ganz abkapselt. Warte bis er auf dich zukommt.

Wenn er sich für dich entscheidet, wenn du wieder Zuhause bist. Schlag ihm doch einen Urlaub oder Wellness-Wochenede vor.. einfach für euch und zum entspannen.

Ich wünsche dir das Beste und hoffe, dass die Beziehung nicht zu Ende ist.

eigentlich ist er sonst nicht so motivationslos gewesen. abnabeln..hm...aber er meite ja er will sich nicht von mir trennen weil er mich ja so sehr liebt.darum verstehe ich ihn ja im moment nicht und er sich ja selber nicht. ich melde mich auch nicht bei ihm...seine mutter hatte mich heute angerufen und wegen was anderem angerufen...da meinte sie dann plötzlich:er hat mir erzählt dass du in der heimat bist weil ihr stress habt...was ist denn los?ich wollte wissen was er sonst noch so gesagt hatte.sie:er fing an zu sagen dass es wohl warscheinlich so aussieht dass er an ihrem bday den sie groß feiert wohl alleine kommen wird und dass wir nicht für sie singen werden(sie feiert ihren bday sehr groß und wir sollten für sie singen).sie:wieso was ist denn los du kannst immer mit uns reden.er:nein ist schon ok.....hallooo????hat er schon mit mir abgeschrieben oder was soll das heißen?:(....heute ist er (warscheinlich) auf einer juristenparty...:(

0
@Bella018

...und er war auch auf der juristenparty...schön dass er party machen kann.dass mit dem we geht nicht da wir bis ende januar urlaubssperre haben von der arbeit aus. aber es kann doch nicht sein dass es im urlaub ok ist und so nicht. ich bin ja gestern nach hause gekommen...er hat mich von selber umarmt und essen war gerade fertig....haben zusammen gegessen und ein wenig geredet aber nicht über uns. fussball war mal wieder dran und das war ja wichtiger...ich meinte dann später ob er das nicht aufnehmen kann da unsere beziehung momentan wichtiger ist...hat er dann auch gemacht. ich sollte die anderen themen von wegen politik usw streichen...dass hauptproblem wären ja diese komischen gefühle die ihm sagen dass es sich nicht richtig anfühlt. er konnte in der kurzen zeit zu keinem ergebnis kommen. er hat mich angeschaut und konnte mir sagen dass er mich liebt und dass er selber nicht weiß was da los ist. er möchte dass wir erstmal so weiter leben und er sich dann im altag anschauen kann ob dieses komische gefühl verschwindet oder nicht. er möchte auch dass wir in der zeit in getrennten betten schlafen. ich habe ihm gesagt dass ich das warscheinlich nicht kann. wer kann dass schon mit seinem partner in getrennten betten leben...nicht über die probleme reden zu dürfen und man weiß man darf den partner nicht küssen umarmen etc...was ist das für eine beziehung.ich:ich weiß nicht ob ich am 10.das so haben kann nicht wie ein päärchen sein zu dürfen und alle anderen sind so..er:dann bleibst du halt hier. konnte nicht in der wohnung bleiben bin dann weinent raus...er ist schnell hinterher und hatte mich ganz fest im arm.habe ihm gesagt wie gut mir das tut aber ihm ja anscheind nicht.war dann erstmal spatzieren. soll ich ihm jetzt einfach die zeit geben?sollen wir jetzt einfach so leben dass jeder sein leben lebt ohne liebe usw?unternehmen könnte er mit mir momentan auch nix da er es nicht für richtig empfindet.hatte nämlich was vorgeschlagen.was soll ich nun tun...ich kann das nicht.als ich ins bett gegangen bin und er seine sachen rüber gebracht hatte...kam er zu mir weil er gemerkt hat dass ich unterm bettlacken geweint hatte.er streichelte mir über den kopf und meinte:gute nacht mein schatz. ich weiß aber im moment dass ich das nicht kann so leben...da ich mir damit total weh tue...ich fühle mich jetzt total unglücklich. ich bin momentan am überlegen ob ich den schlussstrich ziehe und kündigen und in die heimat zurück ziehe weil ich glaube dass ich es nicht schaffen werde. wieviel zeit soll ich ihm denn geben?in der einen woche hat er mich vermisst aber er fand es auch gut mal allein zu sein....hilfe was soll ich nun tun?

0
@Bella018

Das ist echt hart was er da mit dir macht... gibt dir einerseits hoffnungen, dass es vielleicht wieder besser wird, aber andererseits will er getrennte betten und so.

so bist du nicht glücklich. Wie lange soll das so weitergehen?

Und bei Gefühlen kann man leider keine genaue Zeitangabe machen, ob es wieder wird oder nicht.

du merkst ja selber, dass es dich so jetzt nicht glücklich macht. ISt deine Heimat denns ehr weit weg, dass du nicht täglich fahren kannst? Ich würde mir das nicht antun und jeden tag drauf hoffen, heute wird es vielleicht besser. Denk dabei an dich auch wenn du ihn liebst.. so zieht sich das noch vielleicht Weile hin.. wenn du wirklich den SChlusstrich ziehen würdest, wärst du ne Zeitlang traurig und verletzt... aber es wird dir auf jeden Fall mit der Zeit besser gehen... So wie es jetzt bei euch ist, hält es kein Mensch auf dauer aus.

Ich würde ein Ultimatum verlangen... So fies es auch sein mag.. gerade bei Gefühlen... aber er soll sich entscheiden, sonst musst du eine Entscheidung treffen ..

Viel Glück

0
@Brunch007

da bin ich mal wieder....ich habe mich von ihm getrennt und aus seinem mund kam:ist okay...da kann ich doch drauf scheissen naja. werde wieder zurück in die heimat ziehen. es wird schwer aber ich glaube an mich...ich schaffe das auch alles ohne ihn. danke für die tollen antworten:).

0
@Brunch007

hier bin ich nochmal:)...er hat mir gestern geschrieben dass er ne neue hat.was soll ich davon halten...wieso sagt er mir das und wie kann es sein dass er jetzt schon ne neue hat?sind seit 2monaten und 11tagen auseinander und ich bin erst seit 1monat und 11tagen wieder zurück in meine heimat.er kann mir nicht erzählen dass er nicht schon längst was mit der am laufen hatte oder?

0

Hallo zusammen!

Seit langer Zeit melde ich mich mal wieder bei euch☺.

Ich bin ja im Januar 2011 wieder zurück in die Heimat gezogen.

Im Februar ist seine neue in unsere Wohnung eingezogen.

Im März sind sie nach Mauritius geflogen. 

Direkt danach bekam sie einen Heiratsantrag und danach wurde sie geplant schwanger. Alles noch in dem Jahr.

Dass krasse ist, seine Frau ist seine Sekretärin.

Schon interessant, wenn man überlegt dass man ganze 7 Jahre mit diesem Mann zusammen war und so schnell alles anders sein kann.

Als ich meinen letzten Arbeitstag hatte, meinte er noch zu mir unter Tränen, dass er mich so sehr liebt und nicht verlieren möchte. Ich meinte dann zu ihm: Ich bin noch da, noch kann sich alles ändern.

Meine Arbeitsstelle damals hatte mir angeboten jederzeit wieder zu kommen. Er meinte, wir bräuchten erstmal Abstand.

Und in dem letzten Urlaub wollte er noch was für unser Kind kaufen was es ja noch garnicht gab.

Dann kam noch so ein spruch: Ich muss erstmal noch leben und erst in Ca.5 Jahren könnte man mit Familie anfangen. Er wollte dass wir erstmal Freunde bleiben.

Tja und danach kam dann das.

Als sie geheiratet hatten etc.wurde einfach alles in die Zeitung geschrieben wie glücklich er jetzt wäre usw.mit Fotos natürlich.

Er ist ein sehr gläubiger Mensch.

Naja, nachdem was da nun passiert ist wohl jetzt nicht mehr😃.

Ich glaube dass es schon länger mit der Frau lief...oder was meint ihr????

Er meinte zu mir Nein. Als ich per email von ihm erfahren habe dass er eine neue hat, habe ich den Kontakt komplett beendet. Was er einfach nicht verstanden hat.

Nun habe ich mit allem was mit ihm zutun hat ein Schluss strich gezogen. Seitdem geht's mir super!

Habe seit Ende 2012 meinen Traum Mann gefunden 😍und bin mega glücklich ❤. Also, alles richtig gemacht. Dieser Mann nimmt mich so wie ich bin, mit allen Ecken und Kanten. Wir reden über alles, Unternehmen viel etc.! Er zeigt und sagt mir einfach jeden Tag dass er mich liebt.

Trotzdem hat man manchmal so Momente wo man mal zurück denkt und zu sich sagt: Wie konnte es soweit kommen? Kennt ihr das??? Ich will ja nichts mehr von dem aber manchmal hat man dass und würde gerne die Antwort wissen.

Ihr scheint euch einfach auseinander gelebt zu haben. Mögliucherweise ist er sich seine rGefühle garnicht mehr sicher. Und wenn er keine Beratung will, kannst du ihn nicht dazu zwingen. So komisch es klingt und auch, wenn du das nicht hören willst, ich würde ihn einfach gehen lassen. Du kannst ja nochmal mit ihm reden, versuchen eine gemeinsame Lösung zu finden. Aber wenn von seiner Seite nicht mehr viel ist, kannst du da nix machen. Auch wenn es weh tut. Einen zerbrochenen Krug kann man kleben, aber er geht schnell wieder kaputt wenn er irgendwo aneckt...

ich finde auch dass wir uns ein wenig auseinander gelebt haben...deswegen meinte ich ja immer und immer wieder, dass wir mal wieder zeit für uns bräuchten und mehr unternehmen müssten.aber er hat ja nie richtig zeit für mich und möchte wenn nur noch aufm sofa sitzen.er hat mir aber gesagt dass er mich noch genauso liebt wie ich ihn und dass er mich nicht verlieren möchte.das verstehe ich einfach nicht.ich glaube dass er mir am sonntag immer noch nicht sagen kann warum er so ist.

0
@Bella018

Mmh, entweder, er hat Angst sich zu trennen, oder es gibt irgendein anderes Problem... Ich würde ihn aber vor die Wahl stellen. Denn wenn du nicht willst, das es so weiter geht, musst du etwas ändern. Wenn er nicht mit sich reden lässt, nicht sagt, was los ist, dann sage du ihm doch, dass du so nicht mehr kannst/willst (wenn das der Fall ist). Und entweder es geschieht etwas, oder ihr beendet das ganz einfach. Und dann wirst du sehen, was passiert. Dann musst du es aber auch akzeptieren. Sonst könnte das noich ewig so weiter gehen... Du musst wissen was du willst.

0

ich türkin - er kurde... schwierige Situationen

Hallo. Ich bin türkin und habe einen kurdischen freund. Wir wollen heiraten nur meint er dass sein vater es net akzeptieren wird. gesagt hat er es ihm aber net. Er will ein leben mit mir verbringen und das auf 'seine art', d.h. seine familie wird nicht davon bescheid wissen und wir sollen ohne Standesamtliche ehe zusammenleben. Wir sind Muslime und das ist ein no-go. Außerdem will ich seine Frau werden und nicht seine 'Mitbewohnerin'. Wir wollen eine familie gründen, nur vermischt seine familie es mit politik. Seine familie für eine 'frau' zu verlassen würde seinem ruf schaden (meint er). Er bevorzugt es dass ich stress mit meiner familie bekomme als dass er mit seiner. Ich soll meine familie verlassen, mit ihm zusammenleben und seine familie nicht kennen. D.h. ich werde einsam sein.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Meine Mutter denkt, ich hätte Depressionen, wie soll ich das klären?

Hallo. Ich bin eher so der Typ von Mensch, der nicht viele Freunde braucht. Ich Habe drei sehr gute Freunde und sonst keine. Das stört mich selbs auch überhaupt nicht. Ich (M/15) Gehe lieber Roller fahren oder bin in meinem Zimmer und zocke, als dass ich ausgehen würde. Ich treffe mich auch mit meinen Freunden, wenn auch nur einmal alle 2 Wochen oder so. Mir selbst macht das alles nichts aus, ich bin im Moment sogar sehr glücklich. Nur meine Mutter (alleinerziehend) ist das Problem. Sie denkt, ich hätte keine Freunde, wäre depressiv und "sollte anfangen zu leben". Dabei scheinen die "Depressionen" eher auf sie zuzutreffen. Egal wie oft ich ihr erkläre, dass das für mich vollkommdn in Ordnung ist, dass es mir gut geht, dass ich glücklich bin. Sie will es einfach nicht wahrhaben. Sie sagt immer: "Du denkst nur, dass es dir gut geht, weil du nichtmal weißt, wie es ist glücklich zu sein." Glaubt ihr, sie hat recht? Oder macht sie nur grad eine schwere Phase durch und muss, (indem sie ihren Ärger auf mich schiebt) nur irgendetwas kompensieren? Ich kann auch leider nicht mit ihr darüber reden, weil sie sagt, dass es eh nichts bringe, und immer wieder mit der gleichen "keine Freunde Depressionen Zimmer-sitz" Ausrede kommt. Könnt ihr mir helfen?

Kurz: Mir geht es gut, meiner Mutter nicht, jetzt denkt sie, dass es mir nicht gut ginge, und versucht etwas dran zu ändern.. völlig ohne Grund.

Danke :)

...zur Frage

Ich hab genau das Gleiche getan was er tat. Warum ist er trotzdem so geschockt und gekränkt darüber?

Ich und ein vergebener unglücklicher Mann mit Kindern flirten miteinander (keine Verurteilungen bitte) und es geht wahrscheinlich auf eine Affäre aus.

Ich hab schon länger den Verdacht gehabt das er auf mehr aus ist, aber ich möchte nur eine Affäre und nichts anderes. Weshalb ich ihn bei ernsten Dingen/Themen abblocken ließ.

Nun ist es so das er erfahren hat das ich mich noch nebenher mit einem anderen Mann treffe/date.

Er war richtig geschockt darüber und ziemlich gekränkt. Daraufhin ging er mir nun aus dem Weg.

Ich hab versucht mit ihm zu reden, aber er lässt nicht mit sich reden.

Warum verhält er sich so. Er hat im Grunde das Gleiche getan. Gut er ist unglücklich in seiner Beziehung, aber ich habe ihm auch nie das Gefühl geben wollen das ich auf was ernstes bzw. Mehr als einer Affäre aus bin. Und nun ist er beleidigt. Wieso?

...zur Frage

klassenfahrt/liebe/schwarm/soll ich es ihm sagen?!

also ich bin 11 :D und der vor kurzem 12 geworden. Am monatg fahrn wir klassenfahrt und ich möcht ihn fragen wen er liebt :P und ich hab das gefühl er mag mich (aber net lieben ^^ :( ) naja und dann will ich sagen: also ich glaube du liebst entweder sedef (mädchen :D) oder bianca (anderes mädchen :DD) und wenn er sagt ne keinen oder so und mich dann fragt?? was soll ich tun?? oder wenn wir i.wie flaschendrehen spieln :D (ich weiß kindisch ^^) und ich vllt wahrheit nehme und dann sagt der wen liebst du ?? OMG was soll ich dann tun? und ich will ihm einen liebesbrief schreiben aber nich mit meinem namen drauf sondern ich möcht ein rästel machen und so.. soll ich das tun??? LG susalove ♥

...zur Frage

wie rette ich die Ehe meiner Eltern?

Meine Eltern sind schon fast 25 Jahre verheiratet. Meine Mutter gibt immer ihr bestes damit jeder zu frieden ist ... Aber mein Vater hat sie betrogen , dass hat sie natürlich total unglücklich gemacht aber sie sind trz, noch verheirtet. Er ist eign ein ganz toller Vater , aber ebene kein guter Ehemann. Unsere Familie ist eigentlich auch in Ordnung , aber meine Mutter weiß nicht mehr ob sie ihn noch liebt , da er auch sehr unzuverässig ist und sich keine zeit für sie nimmt.... Sie überlegt sich vielleicht scheiden zu lassen, aber das will ich und meine schwester net und mein Vater auch net . Meine Mutter würdees auch bereuen.. Also wie schaff ich es das das Verhältnis zwischen den beiden wieder besser wird?://

...zur Frage

Verarscht er mich oder meint er es ernst wenn er sagt das er mich liebt?

Ich bin 14 er 16. Wir kennen uns von WhatsApp und in der schule habe ich ihn auch schon mal gesehen und wir haben bis jz auch schon ein bisschen geredet. Er War mal in mich verliebt zu 95% und nach 3 Tagen hat er gesagt das er mich nicht mehr liebt hab mir gedacht da stimmt was net. Ein Tag später ist mir aufgefallen das sein Kumpel und er mich nur verarscht haben. Er behauptet jz das er mich wirklich liebt ich liebe ihn auch richtig arg und weiß nicht ob er die Wahrheit sagt, gestern abend haben ich und meine Freundin ihn getroffen und haben gefragt ob er es jz ernst meint und er hat gesagt er meint es ernst. Kann ich ihm glauben? Ich treffe mich heute mit meiner Freundin wieder mit ihm und weiß net wie ich mich verhalten soll was soll ich machen ich weiß ja nicht ob er mich verarscht würde mich am liebsten neben ihm hinstellen und seine Hand halten aber weiß net ob ich das machen soll was ist wenn er mich wieder verarscht? Danke für eure antworten LG JS

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?