Unglücklich nach Umzug?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht solltest du dich einer ganz neuen Herausforderung stellen, damit du aus diesem Teufelskreis rauskommst. Möglicherweise würde man sich im regionalenTierheim über paar Betreuungseinsätze/Woche freuen oder du könntest selbst ein kleines Haustier betreuen  oder du belegst einen Schneider- bzw. Strickkurs, falls du w. bist.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mich gut in deine Lage versetzen, alles ist neu u. ungewohnt.

Aber du machst genau das Falsche, wenn du nichts tust, davon wird es nur schlimmer!

Mach das, was du sonst auch gemacht hast, ist im Anfang schwer, aber das einzig richtige!

Der Kontakt zu deinen früheren Freunden muß doch deswegen nicht gänzlich abbrechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anonym120312 26.10.2016, 10:45

Danke! naja. wir wohnen jetzt ca 6 Stunden voneinander entfernt. Bin zwar gerade in der Stadt in der ich davor gelebt habe (Ferien) und ich fühle mich sehr wohl hier. treffe mich mit Freunden usw. aber da geht's schon los wenn ich wieder zurück muss. In der Zeit schreiben wir nur und telefonieren *selten*..

0
Wonnepoppen 26.10.2016, 10:47
@anonym120312

Ist doch auch was?

Versuche neue Freunde zu finden, so war es doch auch bei deinen Jetzigen, oder?

nicht Trübsal blasen, ok?

0
anonym120312 26.10.2016, 10:52

versuche ich schon :) ne mache ich nicht.. ich versuche, wenn ich wieder da bin, mal neue Sachen vielleicht hilft das

1

Hi du!:) ich war vor vielen Jahren in der selben Situation! Auch für mich war es sehr schwierig & ich bin nicht klargekommen.
Ich hätte aber erst ein paar Fragen, um das ganze besser einschätzen zu können:
1. Hast du die Jahre davor immer im selben Ort gelebt?
2. Sind Freunde & Familie bei dir überall verstreut oder alle in und um deinem vorigen Wohnort?
3. Was war der Grund für euren Umzug?
4. Wie weit entfernt voneinander sind die beiden Orte?
Falls dir etwas davon zu persönlich ist, einfach auslassen.
Aber so wäre es leichter einzuschätzen wie es dir geht & wie schwierig deine Situation ist!
Ganz viel Kraft & liebe Grüße!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anonym120312 26.10.2016, 11:05

Hallo :) Nein habe ich nicht. aber ca 7 Jahre lang. also schon sehr lange.. also bei mir in der Gegend wohnt nur meine Tante und mein Onkel sonst wohne alle im vorigen Wohnort! außer mein Vater. der wohnt im anderen Land.. naja meine Mama und ich wollten einen "Tapetenwechsel". ich nehme mich selber nicht raus. auch ich wollte umziehen.. ich hätte nur nicht gedacht das es so wird.. und die sind ca 6 Stunden entfernt! LG

0
PrivateUser 26.10.2016, 11:34

Danke für deine Antwort!:)
Das deine Lieben sowieso verteilt sind, macht es schonmal etwas besser. So hast du nicht alle auf einen Schlag so weit weg!

Aber 6 Stunden sind lang, da hast du Recht!
Dass du umziehen wolltest ist positiv, Lust auf Veränderung ist gut! Vermutlich hast du dir alles anders vorgestellt, aber das kann sich noch ändern!:)

Bei mir war es so; wir sind 2h weit weggezogen und auch ich habe mich sehr einsam gefühlt... Die Schule fand ich furchtbar, ich hatte keine Freunde, kein Hobby angefangen und hab die Stadt innerlich angefangen zu hassen.
Im ersten Jahr habe ich schlechte Noten & psychische Probleme bekommen, die behandelt werden mussten.
Daher habe ich auf die Hauptschule gewechselt...
Im Nachhinein das Beste was mir passieren konnte, habe tolle Leute dort kennengelernt, auch meine heutige beste Freundin.
Weil meine Noten dann wieder besser wurden, bin ich auf die Realschule, die beste Freundin ist weggezogen und es war alles wieder nicht so toll.
Außerdem war ich in dem Zeitraum 14-16 Jahre, also total Pubertät verwirrt!:D
Nach Realschulabschluss bin ich auf eine weiterführende Schule, habe viele tolle Menschen kennengelernt, durch Praktika meinen Traumjob gefunden, mich dank Sport und Ernährung wieder besser gefühlt.

FAZIT: Es kann dauern, aber Versuch irgendwo hinzugehen. Partys, Sport, mach Praktika. Die bist die Neue, das ist schwierig, aber wenn du versuchst offen und positiv zu sein auf jeden Fall leichter.

Ich hoffe, dass du dich GAAAAANZ schnell einleben kannst und dich bald wohl dort fühlst! Liebe Grüße!:)

0
anonym120312 26.10.2016, 12:13

Vielen Dank! sehr nette Worte von dir und ich versuche es auch! Einen schönen Tag noch!! :)

0
PrivateUser 26.10.2016, 12:41

Sehr gerne!:) dir auch noch einen schönen Tag!:)

0

Du sagst ja selbst, ihr seid da erst seit ein paar Monaten. So schnell findet man keine guten Freunde und wenn du nur zuhause sitzt, wird sich das auch nicht ändern. 

Deine Mutter wird ja wohl wegen einen guten Job Angebotes da mit dir hin gezogen sein.  Das ist nun mal nicht zu ändern, von irgendwas muesst ihr ja leben. 

Frage doch einfach mal deine Klassenkameraden, ob sie dir bei den aufgaben helfen würden und daraus kann sich doch bestimmt eine Freundschaft entwickeln. Zumindest bekommst du dann mit, was die so in ihrer Freizeit machen und evtl findest du so Anschluss? 

Das wird schon mit der Zeit. Alles Gute. Lilo 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anonym120312 26.10.2016, 12:11

Hallo, erstmal danke Für deine Antwort! wegen der arbeit sind wir allerdings nicht umgezogen. den Anschluss in der klasse kann ich allerdings vergessen. ist einer der Hauptgründe warum ich da keine Freunde finde. sie schließen mich aus. habe schon oft versucht (und versuche immernoch) mich einzubringen.

0
LiselotteHerz 28.10.2016, 12:44
@anonym120312

Und wenn Du einfach in einer anderen Schule die Klasse nochmal wiederholst? Das ist doch keine Schande, das haben schon viele gemacht und haben dann einen prima Schulabschluß hingelegt und haben auch entsprechend einen guten Beruf ergreifen können.

Einfach nochmal ganz von vorne anfangen!! Neue Schule, andere Schulkameraden und keine unnötige Überforderung für Dich.

0

Dann ändere etwas an der Situation. Suche dir Freunde, besuche Vereine und denk positiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dauert alles seine Zeit aber du musst der Stadt auch eine Chance geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?