unglücklich in der beziehung aber liebe ihn..

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ihr seit ja eigentlich noch frisch zusammen, da sollte schon noch Sex vorhanden sein. Redet mal miteinander und über Sex sollte man in der Beziehung auch reden können. Überrasche ihn mal mit heißer wäsche und verführe ihn doch einfach mal,er will dich vielleicht nicht bedrängen. Aber du kannst auch ewig noch so weiter machen und wie Bruder und Schwester neben einander leben.

wenn es dich so sehr stört dann solltest du noch einmal mit ihm reden, versuche aber so ruig und wie möglich zu sein auch solltest du liebevoll sein, aber er hat kein recht darauf wütend zu werden sondern eher DU du musst wütend auf ihn werden und ihm sagen, dass er dir das gefühl gibt , dass du nichtattraktiv bist oder sonst was. gib ihm gar nicht die gelegenheit wütend zu werden denn er hat doch gar keinen grund dazu und nein du setzt ihn sicherlich nicht unter druck du musst wütend auf ihn sein und nicht umgekehrt rede mit ihm und sei wütend DENN DU HAST DAS RECHT DAZU NICHT ER und sag ihm wie es dich fühlen lässt wenn er sich so benimmt

Hallo suki91,

mach dir nicht so einen großen Kopf. Sprecht miteinander. Nur sprechenden Menschen kann man helfen. Werde dir erst einmal klar darüber, wieso(?) du wirklich unglücklich bist. Liegt es an dem eher rar gelegenen Sex? Dann geh doch einfach auf ihn zu und vergleich die Situation nicht mit der deiner Ex-Freunde (weil sie auf dich zu kamen, wenn sie 'wollten'). Er ist ein anderer Mensch ;-)

Sprich offen mit ihm über deine Gefühle. Gibt es evtl. etwas, was euch gegenseitig distanziert (z.B. ein getrenntes Hobby o.Ä.) oder hockt ihr gar zu viel aufeinander? Ich empfehle dir in diesem Fall, etwas Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Mit unter Druck setzen hat das nichts zu tun. Du kannst nicht warten, bis die Bombe platzt, weil du angst hast, ihn unter Druck zu setzen, obwohl es dir sichtlich schlecht geht.

Wie gesagt, sprich offen mit ihm darüber oder versuch ihn zu reizen und beachte die Reaktion (z.B. durch reizende Unterwäsche o. ausgefallene Ideen!)

Viele Grüße und viel Glück!

Warum räumst du Sex so einen großen Stellenwert ein? Wie sagt man über Sex? -es ist die schönste NEBENSache der Welt! Also verkrampf dich nicht so darauf sonst machts auch keinen Spaß und dann hat man auch keine Lust mehr es zu wiederholen! Kauf dir sexy Unterwäsche, Dämpfe die Beleuchtung im Schlafzimmer und kurble Sexleben dadurch etwas an aber erstens: verkrampfe dich nicht so darauf und zweitens betrachte es als Nebensache

es ist die schönste NEBENSache der Welt

Du verwechseltst hier etwas mit Fußball. Den Rest Deiner Empfehlungen aus der "fragen sie unseren Psychologendarsteller"-Ecke kann man bei einem solchen Problem auch eher als Streichresultate begreifen. Mit einem Dimmer und Reizwäsche wird man/frau ein grundsätzliches sexuelles Problem kaum beheben können und natürlich ist es keine Nebensache, sondern in meinen Augen sehr wichtig in einer guten Beziehung.

0

hallo suki92,

In einer Bezihung ist es sehr wichtig das man offen üerb alles reden kann und aus eigener Erfahrung weis ich wie es ist wenn man Ansetzt und daraus gleich streit wird und dann keiner den anderen Ausreden lässt Ich finde immer einen guten Weg wenn man seine ängste und Gefühle und seine Sichtweise aufschreibt und ihm dann einfach hinlegt sodass er erst gar nicht reagieren kann sondern gezwungen ist erst mal zu ende zu lesen und dann von alleine auf dich zukommt am besten wenn du nicht zuhause bist Mein noch Ehenmann hat diese NAchrichten immer ungelesen zerissen und weggeworfen dann weist du an was du bist das hat mir bei meiner entscheidung sehr geholfen ..... liebe grüsse Stelinarossa

frag ihn einfach nochmal, vll hat er dieses Mal ne logische erklärung :) viel glück

Versuchen darüber zu reden, ansonsten.. so drastisch wie das klingt, aber dann trenne Dich.

komm du doch auf ihn zu wenn du sex willst.. tu ich bei meinem freund auch. findet er gut. also erwarte nicht alles von ihm.

Was möchtest Du wissen?