Ungleichung berechnen: 5-5x < 3*(10-10x)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

5-5x <3*(10-10x) du msst soerst dei klammer auflösen.das wäre dann 5-5x<30-30x Dann musst du die x auf eine seite machen,das heißt auf einer seite die x wegmachen hier mit +30x .das wäre dann in der lösung 5+25x<30 dann musst du minus 5 rechnen das wäre dann 25x<30 Dann musst du durch 25rechnen um die x wegzukürzen das wäre dann im ergebnis x>1,2 WICHTIG IST DAS DU DAS KLEINER_GRO?ER ZEICHEN (</>) UMDREHST;WEIL DU MIT MAL GERECHNET HAST

hamsterbaby2013 28.11.2013, 18:17

sorry mir is ein kleiner fehler untergeommen bei den 25x<30 muss es heißen 25x<25 dann durch 25 und dann hast du x>1 und nicht vergessen,das großer kleiner zeichen umzudrehen

0

5-5x < 30-30x
-5x < 25 -30x
-5x+30x < 25
-25x < 25 falsch, da -5x+30x = +25x
x < +1

hamsterbaby2013 28.11.2013, 18:14

du musst wo du +30x gerechnet hast das auf die minus 5x beziehe,das heißt,das es dann nicht -5x+30x<25 ist sondern 25x<25 und am endu muss das großr kleiner zeihen umgedreht werden

0
Geograph 28.11.2013, 18:50
@hamsterbaby2013

Was soll dieser Kommentar?

Ich habe Jasminella nur gezeigt, wo in ihrer Rechnung,
so wie sie sie gepostet hat, der Fehler steckt.

0
hamsterbaby2013 30.11.2013, 19:47
@Geograph

kuck es dir doch bitte nochmal an,du hast dir richtige lösung ,JA aber du musst es noch zusammenfassen und bei der lösung musst du dsas größer kleiner Zeichen umdrehen.

0
Geograph 01.12.2013, 16:49
@hamsterbaby2013

Was kann man bei der Lösung
x < 1
denn noch zusammenfassen?

"... und bei der lösung musst du dsas größer kleiner Zeichen umdrehen."
Das verstehe ich nicht!

0

Was möchtest Du wissen?