Ungleiche globale Handelsbilanz (Export größer als Import)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, ich denke da bist Du auf dem richtigen Dampfer.

Vermutlich wurden die unausweichlichen statistischen Probleme ( z.B. auch Wärhungsumrechnung , gewisse Rundungsdifferenzen ) nicht beachtet.

Rein logisch hast Du Recht, dass es global keinen Unterschied zwischen dem Anstieg der Exporte und Importe gebenkann. Das hätten die Buchdrucker aber auch wissen können, und dann, wenn "unlogische" Zahlen rauskommen, dem Fehler auf den Grund gehen.

Also ich bin jetzt echt kein Experte, aber kann es ev. an In/Deflation liegen? So würd ich mir das erklären, innerhalb eines Jahres und im Globalen Umfang ist das für mich denkbar

Was möchtest Du wissen?