Ungeziefer im Zimmer, HILFE!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alle Lüftungsschlitze im Zimmer so gut es geht, abdichten und am besten eine ganze Dose Insektenspray reinsprühen.. Nach ein paar Stunden ist alles platt.

Ich werds wohl mit dem Spray versuchen, abgedichtet ist schon alles, Fesnter vor 1,5 Wochen und Tür immer schon nen Türvorleger, danke ;), hätte ich auch selbst drauf kommen können...

0

Hey super! Danke für den Tipp, alle fiecher tot. Das waren doch mehr als gedacht, der Boden war im nachhinein voll davon, warscheinlich waren die an der Decke. DANKE !!!

0

Hol lieber so klebe oder duftfallen, das spray setzt sich überall ab udn wenn du noch in dem zimmer schlafen willst, setzt sich ja alles in den kissen und decken ab...kann dir bei den fallen nicht passieren

Für eine erfolgreiche Bekämpfung ist es aber unbedingt nötig, dass du weißt, um welche Sorte Käfer es sich handelt.

Ich rate dir, entweder ein Foto hier einzustellen oder auf ensprechenden Schädlingsseiten danach zu googlen.

Hast du zum Beispiel einen Speckkäfer, ist der auch so kaum loszuwerden. Ohne Schädlingsbekämpfer praktisch nicht machbar. Und den kann man sich auch ohne ne dreckige Wohnung einfangen. Bist du schuldlos am Befall, ist dein Vermieter für die Kosten zuständig.

Der Speckkäfer ist es schonmal nicht :S

0

Was möchtest Du wissen?