Ungesüßten kakao versüßen?

6 Antworten

Man nehme: 1/2 Liter Milch, 1-2 EL Zucker und 1-2 EL Kakao. Zubereitung: Milch mit Zucker in einem Topf erhitzen, Kakaopulver in eine Tasse geben und mit 1-3 EL Milch so verrühren, dass keine Klumpen zurück bleiben. Weitere Milch hinzugeben und verrühren. Dann die Kakaomilch mit der restlichen Milch im Topf vermischen. Einmal aufkochen lassen. Fertig!

Zucker und Kakaopulver kann man je nach Geschmack dosieren. Der Zucker lässt sich auch durch andere Süßungmittel (Honig etc.) austauschen.

2 löffel kakao-pulver in die tasse, je nach gewünschter süsse 1 bis 2 löffel zucker und dann heisse milch drüber. lecker!!!!

Zucker macht den Kakao süßer...wie auch alles andere. ;)

Was möchtest Du wissen?