Ungeschützter sex mit nuvaring am letzten tag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Solange deine Freundin den Ring korrekt angewendet hat, so wie es in der Packungsbeilage beschrieben wird, und ihn immer rechtzeitig gewechselt hat, hattet ihr nie ungeschützten Sex, denn dann war sie durch den Ring sicher geschützt. Der Nuvaring schützt übrigens in der dritten Woche genau so sicher wie in der ersten Woche.

Die Periode bekommt deine Freundin gar nicht mehr, wenn sie den Nuvaring benutzt. Durch die Hormone, die der Ring abgibt, wird der Eisprung verhindert, deshalb braucht auch kein unbefruchtetes Ei ausgespült werden. Statt der Periode bekommt sie eine Hormonentzugsblutung, auch Abbruchblutung genannt. Diese Blutung kann auch mal schwächer sein, ganz ausfallen oder sich etwas verschieben, das hat nichts zu sagen. Egal ob diese Blutung kommt oder nicht, sie hat keinerlei Aussagekraft in Bezug auf eine Schwangerschaft. Deine Freundin sollte sich mal die Packungsbeilage ihres Rings genau durchlesen. Da steht das nämlich alles drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Felixno1
10.11.2015, 23:02

vielen dank! ri htig angewendet hat yie ihn eigentlich, sie hätte den ring allerdings so weit ich weiß bereits am Donnerstag abend oder am freitag rausnehmen sollen. aber ich denke, das ist nicht von Nachteilen, wenn man ihn mal 1-2 tage länger drin lässt oder? und wegen der Blutung: sie setzt doch erst nach längerer Benutzung aus oder? sie hatte jetzt ihren 3. ring, kann bereits jetzt die regel audbleiben? denn natürlich würde es mir besser gehen, wenn sie kommen würde, dann wäre ich mir sicher :)

0
Kommentar von Felixno1
12.11.2015, 23:12

du hattest recht, danke :) hab mivh echt umsonst verrückt gemacht :)

0

Was möchtest Du wissen?