Ungeschützter Analverkehr?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

  • Analverkehr ist eine SEHR GEFÄHRLICHE Variante, bei der es LEICHT zu HIV-Infektionen kommen kann. Analverkehr ist geradezu die typische Variante, mit der sich z.B. Homosexuelle mit HIV anstecken.
  • Bitte verwenden UNBEDINGT Kondome, wenn du Analverkehr praktizierst. Du wirst dich ansonsten ziemlich sicher anstecken.
  • Bedenke, dass Kondome reißen und versagen können und Sexualkontakte mit HIV-Positiven daher immer ein großes RISIKO darstellen. Überlege dir wirklich, ob es das wert ist und ob du dieses Risiko eingehen willst. Dein Leben ist in Gefahr!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxGuevara
02.02.2015, 17:34

Eure Beiträge sind ja alle schön und gut, aber warum fragt ihr nicht mal nach ob ihr Freund eine Therpie bekommt und mit der Viruslast unter der Nachweisgrenze ist.

Denn ist das der Fall, ist eine Ansteckung ausgeschlossen.

0

Ich würd bei Sex mit einem HIV-positiv Infizierten IMMER ein Kondom benutzen. Aber ganz besonders bei Analaverkehr, da es leicht zu winzigen Verletzungen der Darmschleimhaut kommen kann. Eine Ansteckung kann auch ohne Ejakulation erfolgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm hä?

Wieso sollte plötzlich bei einem HIV positiven durch Analsex Aids entstehen? Und warum solltest du plötzlich Aids bekommen? Einfach so? Von jetzt auf gleich? :D :D

Oder hab ich deine Frage hier falsch verstanden. Wenn ja, dann hast du sie dermaßen blöd ausgedrückt, dass ich mich gerade kringel vor lachen :D Sry.

Die wichtigste info hast du leider vergessen zu erwähnen. Nimmt dein freund denn Medikamente gegen HIV? Und ist seine Viruslast unter der Nachweisgrenze?

Wenn beides der Fall ist, dann ist eine Ansteckung auf dich ausgeschlossen, solange ihr keine blutigen Orgien feiert.

Wenn dein Freund allerdings keinerlei HIv-Medikamente nimmt, dann solltet ihr dringend Kondome verwenden. Denn ohne Therapie ist die Gefahr sich beim Analsex anzustecken schon wesentlich höher als normaler Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst mit Kondom geschützter GV mit einem HIV-Positiven ist riskant - so ein Präservativ kann auch mal reißen. Durch ungeschützten GV wurde diese Krankheit ja erst übertragen. also auf jeden Fall: nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Analverkehr ist die Wahrscheinlichkeit, dass HIV übertragen wird sehr sehr hoch, also bloß verhüten!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da kannst du dich bei anstecken ,also gilt das selbe wie für Normalen Sex : Kondom benutzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. schon, das Risiko ist Hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann passieren. Das wäre wie russisches roulette mir 5 Kugeln in der Trommel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Troll

Wenn dein Freund HIV positiv ist, dann kann er dir diese Frage auch beantworten, bzw. wäre schon längst von seinem Arzt informiert worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Sex mit HIV Positiven IMMER KONDOME ! Auch sonst immer Kondome benutzen !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht! Du bekommst es dadurch auch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?