Soll ich das Jugendamt alarmieren?

3 Antworten

das alles was du geschildert hast ist KEIN Fall für das JA ............ WAS sollen die denn da deiner Meinung nach machen ? wenn ein Kind immer neue Sachen kriegt und das andere nur gebrauchte und nicht sofort ein neues Smartphone bekommt sondern ein Jahr warten muß ist das vielleicht alles nicht schön für das Kind , aber es ist nichts wo das JA eingreifen müßte ..................

Es ist natürlich echt blöd und jemanden sollte mal ein ernsters Wört mit dem Elter sprechen. Allerdings finde ich nicht das es Fall für das Jugendamt ist. Es gibt Kinder auf dieser Welt die bei weitem sehr wenig bis nichts besitzen, das ist ein Problem. Sie haben keine Familie der auf sie aufpasst und die Liebe gibt die brauchen und auch kein Zuhause bei dem sie sich erholen können.

Bitte verstehe mich nicht falsch, aber ich finde es wirklich traurig wie schnell die Jugendlichen hierzulande ihre Eltern schlecht dar stehen lassen wegen nichts. Sobald die Eltern das nicht geben was sie wollen, wird sofort das Amt informiert. Es ist was andere wenn die Kinder wirklich schlecht behandelt werden, das sie sogar psychische schäden davon bekommen, dann bitte sofort das Amt informieren.

Die heutige Jugend ist so Materialistisch. Sie müssen unbedingt das teuerste, schönste und aktuellste besitzen, und wenn ihre Eltern es nicht leisten können dann sind sie schlechte Eltern.

Die beiden Mädls geht es gut, sie haben einen warmen zuhause, bekommen alles was sie zum Leben brauchen. Man sollte vielleicht ein Wörtchen mit den Eltern sprechen damit es sich was ändert und nicht zum Amt damit.

ich würde sagen, dass das der typische " Krankenvorteil" ist. Ansonsten sag deiner Freundin halt, dass sie ihre Eltern mal darauf ansprechen soll.

Marokkanische/Arabische Kultur Familie Hierarchie?

Liebe GF Community,

Ich habe ein Problem. Meine Eltern sind Marokkaner, ich bin Deutsche. Ich spreche arabisch aber ich verstehe die marokkanische Kultur nicht zu 100% (wahrscheinlich nicht einmal zu 50%). Ich habe 3 ältere Cousinen und ganz viele jüngere Cousins und Cousinen. Meine Cousinen sind 1, 3 und 5 Jahre älter als ich. Von mir wurde immer erwartet, dass ich auf meine älteren Cousinen höre. Meine Cousinen haben mich auch ausgeschimpft wenn ich Blödsinn gemacht habe (also alle 5 Minuten xD). Ich soll meine Cousinen "Schwester" nennen. Mich nennen auch alle Schwester statt Vornamen. Alle Älteren in meiner Familie sind sowas wie extra Eltern. Sogar die Cousine die nur 1 Jahr älter ist erwartet Gehorsam und Respekt von mir. Im Gegenzug kümmern sich alle um mich. Mit meinen jüngeren Cousinen und Cousins ist es anders herum. Von mir wird erwartet, die "große Schwester" zu sein. Ich muss mich um Jüngere kümmern, im Gegenzug gehorchen sie mir und sind sehr respektvoll. Ist das normal? Soll ich das mit machen? Gibt es diese Altershierarchien überall oder nur in meiner Familie? Was soll ich tun? Gibt es sowas in eurer Famile auch? In anderen Ländern/Kulturen? Was ist eure Meinung dazu? Seltsam? Normal? Schön?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Familie kommt ständig ins Zimmer was tun?

Also meine Eltern/Schwester kommen ständig in mein Zimmer da von meinen Eltern der Kleider Schrank und Handtuch Schrank in meinem Zimmer ist

...zur Frage

kann ein test immer noch positiv werden?

hallo meine letzte menstruation war am 13.12.2017 die nur vier tage anhielt.seitdem hatten wir fast jeden tag geschlechtsverkehr.gestern dann kam auf einmal dunkle blutung schwarz bräunlich rot.ich habe ssw test gemacht und war negativ.kann ein ssw test immer noch positiv werden? und was kann das bedeuten die dunkle blutung?und alle 3 tage geschlechtsverkehr reicht das auch aus um schwanger zu werden?

...zur Frage

Was findet ihr ist besser, jüngere oder ältere Geschwister zu haben?

Und eher Brüder oder Schwester ?

...zur Frage

Jüngere Schwester bekommt Zimmer vor mir?

Hallo,

ich bin mittlerweile 16 1/2 Jahre alt und hatte noch nie in meinem Leben ein eigenes Zimmer. Ich schlafe im Wohnzimmer, welches keine Tür hat und der Eingang zum Wohnzimmer ist ziemlich groß, das heißt Lärmbelästigung ist bei mir leider Alltag. Nun hat meine Schwester (15) ihr eigenes Zimmer bekommen und ich muss immernoch im Wohnzimmer schlafen(seit ca. 2013). Davor haben meine Schwester, meine Mutter und ich in einem Zimmer geschlafen. Mittlerweile teilen sich meine Eltern ein Zimmer. Und meine zwei Schwestern (15,19) haben beide eigene Zimmer. Mir wird gesagt, dass meine ältere Schwester in mindestens 2 Jahren ausziehen würde, was ich allerdings nicht glaube, und ich glaube ich würde das auch weitere 2 Jahre nicht aushalten. Freunde einladen geht natürlich nicht, da es mir peinlich ist kein eigenes Zimmer zu haben.

Hat vielleicht jemand eine Idee was ich machen könnte? Freue mich auf jede Antwort!
lg

...zur Frage

Eltern von einer Freundin anzeigen?

Hab ne gut Freundin, sie wurde von ihren Eltern fast verhungern lassen, wurde letztens fast erstickt und beinahe mit einem Ohrenstäbchen taub gemacht weil sie zu lange geduscht hat, wird wie ein Stück sche behandelt, bekommt redeverbot... Und mehr. Sie will nicht, dass ich die Eltern anzeige, weil sie sonst eventuell Stress mit Verwandten aus der Ukraine bekommt und nicht mehr Zocken kann weil sie ins jugendheim muss. Sie will es selbst regeln. Was würdet ihr mir raten? Bin echt verzweifelt, weil es ja sein kann, dass durch mein Handeln es ihr dann noch schlechter geht. (das mit dem zocken ist ja eher absehbar, aber alles andere eben.) Generell wird sie so oder so von der ganzen Familie verachtet, weil sie weiblich und das zweitgeborene Kind ist..

Ich denke aber hier handelt es sich um Misshandlung, ihrer Schwester ging es ähnlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?