ungepflegtes Grab

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt darauf an, ob seinerzeit (beim oder vor dem Todesfall) jemand einen Grabpflegevertrag mit der Friedhofsverwaltung abgeschlossen hat und dafür bezahlt (meist 30 Jahre)

lena586 20.08.2012, 20:08

Ja das gilt noch 30 Jahre. Und nun? Danke!

0
lena586 20.08.2012, 20:24
@Gruppe47

Es ist alles weg. Ich musste erst überlegen, ob es da wirklich war. Mittlerweile wächst Gras drüber!. Als wäre da nie was gewesen.

0
StephanZehnt 20.08.2012, 20:39
@lena586

Wenn Du den Dauerpflegevertrag hast kannst Du Dich an die Gärtnerei (wenn die noch existiert) bzw. an die Friedhofsverwaltung wenden. Sollte es da Probleme geben würde ich einmal einer Rechtsberatung gehen.

0

Es gibt für ein Grab zumeist einen Dauerpflegevertrag der Vetrag legt fest wie lange das Grab gepflegt wird Hier einmal ein Beispiel

http://www.gaertnerei-milius.de/grabpflege/dauergrabpflege/index.html

Dazu wird eine Ruhe- bzw. Liegefrist festgelegt nach der das Grab eingeebnet wird. für einen neuen Trauerfall. Also für ewig ist auch auf dem Friedhof nichts, außer man kann ordentlich zahlen

Was möchtest Du wissen?