Ungeladene Waffe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo lodu, das ist einfach eine GRUNDSÄTZLICHE Sicherheitsregel die jeder Waffenbesitzer IMMER einhalten sollte: Jede Waffe wird IMMER so gehändelt wie eine geladene !

Durch evtl. Pulver Rückstände und ausserdem sollte man auch nicht die Schlagkraft eines schlittens unterschätzen.. Vergessene Patronen oder stecken gebliebene sind da das schlimmste aller übel. Waffen sind aber generell kein Spielzeug, egal ob ungeladen oder geladen!

ES1956 02.09.2013, 08:44

Mann, du hast ja richtig Ahnung - Pulverrückstände und steckengebliebene Patronen - und dann noch die Schlagkraft eines Schlittens - WOW !

Russisch Roulette mit einer Pistole .... da greift doch spontan die Darwinsche Überlebenstheorie .

http://de.wikipedia.org/wiki/Russisch_Roulette

1

Was möchtest Du wissen?