Ungekühlter Impfstoff überlebbar?

...komplette Frage anzeigen Rabipur Impfstoff gegen Tollwut  - (Medizin, sterben, Impfung)

5 Antworten

Generell (ich musste mir früher täglich was spritzen und reiste gerne): Wie sieht die Flüssigkeit in der Spritze aus? Normal, klar, wie immer? Okay.

Hat sie sich verändert.. ist sie trübe.. weist vielleicht auch "nur" Flöckchen auf.. nicht spritzen.

Schlecht werden= böse kann der Inhalt nicht, nur schlcht im Sibnne von unwirksam.

Was gerade in anderen Ländern a la Bali, Afrika o.ä. wichtig ist: desinfiziert die Einstichstelle vorher!

Als ich mal zum Trekkng in Afrika war, abends feststellte, ich hab mein Antisept vergessen.. hab ich einfach hochprozentigen Schnaps genommen (genaugenommen: Ardbeg Whisky).

Desinfizieren? Ja, grad in anderen Ländern,w o es andere Keime gibt als zuhause, ist das sehr sinnvoll.

PS: es gicht übrigens durchaus Medis, die man eine gewisse Zeit ungekühlt lassen kann. Das steht im Beipackzettel. den kannst Du ggf.a uch googeln.


Mein Medi konnte ich z.B. bis zu einem Monat ungekühlt aufheben,d anach musste es wieder in die Kühlung und innerhalb einer gewissen Zeit verbrauct werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bali28
06.02.2017, 11:34

Okay vielen Dank für die Antwort! :) noch ne frage jetzt weil du dich so anhörst als ob du Ahnung hättest- wie mach ich das denn jetzt? In dem Päckchen ist eine halbe spritze mit "Wasser für injektionszwecke ", 2 Nadeln und ein "Pulver zur Herstellung der Injektionslösung

0
Kommentar von bali28
08.02.2017, 02:43

Also hallo nochmal :) erstmal danke für die Ratschläge - ich hab das jetzt mit der Freundin durchgezogen und war alles eigentlich ganz einfach und der Einstich hat sich ganz normal angefühlt und alles .
Ein Tag später jedoch hat sich neben der Einstichstelle ein roter Fleck gebildet - heute ist dieser schon größter geworden und man spürt eine Verhärtung darunter . Wir geraten jetzt in Panik, haben Angst dass wir vlt falsch gespritzt haben und sich jetzt was entzündet . Arzt ist erstmal keine Möglichkeit aber machen wir sofort wenns schlimmer wird. Würdet ihr sagen dass wir erstmal abwarten sollen oder lieber nichts mehr riskieren ?

0

Warum habt ihr denn den Impfstoff nicht gekühlt? Im Zeitalter der Coolpads sollte das doch kein Problem sein.

Schätze, dein Arzt war auch Backpacker und von daher etwas rustikal.

Kannst du ihn anrufen?

Ich vermute mal, der Impfstoff wird dir nicht schaden, aber ob er nutzt?

Auch auf Bali wird es Ärzte geben, die sich mit Impfungen auskennen. Dann mußt du halt das Geld investieren.

Tollwut ist jedenfalls so gefährlich, daß ich nicht mal ein Restrisiko eingehen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast echt n interessanten Arzt...

Was sagt denn die packungbeilage zum Thema lagern? Kühlen? Dann schmeiß weg das Zeug!

Und im Zweifel investier das Geld und geh dort zum Arzt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouPing
06.02.2017, 12:02

Hey Repwf

Nicht nur das der Impfstoff unbrauchbar geworden ist-es ist unverantwortlich vom Arzt anzunehmen das ein Laie in der Lage sein soll sich die Impfung korrekt selber zu injizieren. 

I.m. spritzen kann nicht jeder,gerade auch die Tollwut-Impfung kann sehr unangenehme Nebenwirkungen haben. 

Der Arzt sollte entsprechend abgemahnt werden. 

Hey bali28

Der Impfstoff gehört entsorgt! 

Du solltest dich in Zukunft rechtzeitig! um deinen Impfschutz kümmern,evtl. Infekte gehören hier kalkuliert-der Zeitpuffer sollte entsprechend großzügig gewählt werden. 

2
Kommentar von bali28
08.02.2017, 02:44

Also hallo nochmal :) erstmal danke für die Ratschläge - ich hab das jetzt mit der Freundin durchgezogen und war alles eigentlich ganz einfach und der Einstich hat sich ganz normal angefühlt und alles .
Ein Tag später jedoch hat sich neben der Einstichstelle ein roter Fleck gebildet - heute ist dieser schon größter geworden und man spürt eine Verhärtung darunter . Wir geraten jetzt in Panik, haben Angst dass wir vlt falsch gespritzt haben und sich jetzt was entzündet . Arzt ist erstmal keine Möglichkeit aber machen wir sofort wenns schlimmer wird. Würdet ihr sagen dass wir erstmal abwarten sollen oder lieber nichts mehr riskieren ?

0

im Beipackzettel, den du auch haben solltest, steht nichts von Kühlung nur von "Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren". Also hau die Spritze rein! Vorher die Stelle desinfizieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das steht doch normaler weise auf der packung oder dem beipackzettel

1. haltbarkeit

2. kuehlung notwendig oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?