Ungekochtes, ungekühltes Essen zum mitnehmen?

9 Antworten

Wie wärs einfach mit Toastbrot oder anderen (länger haltbaren) Brotsorten und Aufstriche, die nicht im Kühlschrank stehen müssen (Z.B. Honig, Nutella, Erdnussbutter). Sonst fallen mir noch diverse Konserven bzw. Lebensmittel aus dem Glas (z.B. Salzgurken, Pepperoni, Kirschen), Äpfel, Reiswaffeln oder Nüsse bzw. Studentenfutter ein an "normales" Essen.

Süßigkeiten halten sich ja in der Regel immer sehr lang.

Toastbrot, geschnittenes Vk-brot in Verpackung, Reis oder Maiswaffeln, Knäckebrot, Pasteten in Aluschälchen, Marmelade, Erdnussbutter, Studentenfutter, Bananen, Äpfel, Müsliriegel, Trockenobst,.....usw.

Sicher gibt es auch dort Geschäfte, so das du dir alle 2-3Tage Lebensmittel kaufen kannst. Brot, Salami, Tomaten, Gurken, Obst hält sich ein paar Tage.

Es gibt auch Kühlboxen, die sich mit 12V (mal später für's Auto im Sommer) und mit 230V betreiben lassen.

Vielleicht haben Bekannte von dir/euch ja sogar eine, die du dir ausleihen kannst.

Brot und Nutella

hartgekochte Eier

Tetrapack mit Kakao

Bockwürstchen (kann man auch kalt essen)

alle möglichen Obstsorten, wie Äpfel und Bananen

Was möchtest Du wissen?