Ungeklärte Schmerzen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Könnte auch nur eine Blinddarmreizung sein - hatte ich auch mal vor vielen Jahren. Hat sich nie wiederholt, hab meinen Blinddarm immer noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich denke, du könntest evtl. unter ENDOMETRIOSE leiden, eine Gewebewucherung, welche sich besonders "breit macht" anlälßich der Periode.

Schau mal bei Google unter Endometriose, 1 Seite, "Meine Endometriose Geschichte"

Hier das Ende des Beitrags :

"Ich kann jeder Frau, die unter Schmerzen während, vor oder nach der Periode leidet nur raten, sich über Endometriose zu erkundigen und beim FA hartnäckig nachzufragen. Hätte mein erster FA damals schon etwas mehr gewusst über Endometriose und wäre ich schneller zu einer Bauschspiegelung gekommen, dann wäre mir sicherlich viel Leid erspart geblieben. Vor allem hätte ich wegen einer Kinderplanung auch anders gehandelt?! Nun bin ich noch nicht zu alt, aber auch alt genug, wo einem die Zeit so langsam davonrennt."

Ich hoffe, es wird dir helfen !

Gruß, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will dir keine Angst machen, aber es könnte ein Magengeschwür sein. Muss nicht sein, wäre aber eine Möglichkeit. Hast du auch diese Schmerzen in irgendeiner Form wenn du was isst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charlodde
26.10.2012, 23:21

Hatte früher schon öfter Probleme mit dem Magen, auch schon 3 Magenspiegelungen gemacht bekommen. aber das ist hier eher außenvor … weil Übelkeit und Schmerzen nach dem essen habe ich nicht.

0

Lass dir mal die Wirbelsäule anschauen. klingt ganz danach, dass mindestens ein Lendenwirbel nicht an seinem Platz ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?