ungefähre Kosten für Tauchschein?

5 Antworten

Meiner war 400€.Es sind aber 2 Teile.Ich glaube 195 Euro, dann kannst du nur im Schwimmbad tauchen, oder in einer Halle.Der Rest ist dann für im Meer, See usw.du kannst auch nur das mit 195€ machen.Wenn du draussen willst, misst du aber beide haben.

Das liegt ganz daran, wo du ihn machen lässt. Wenn du ihn im Urlaub machst, dann kann dieser zwar günstiger sein, dafür musst du aber die Reise mit einplanen.

Grundsätzlich kannst du hier in Deutschland mit ca. 200-400 Euro rechnen. Wenn du z. B. den Scuba Diver machst, gibt es bereits Angebote ab 240 Euro. Das wäre z. B. ein Angebot von einer Tauchschule. Wenn du aber in einem Club eintrittst, sind die Preise meist viel günstiger. Da zahlt man oft nur den monatlichen oder jährlichen Beitrag und kanns ich dann Geräte ausleihen und die Scheine gegen eine kleine Gebühr (oder teilweise sogar gratis) machen.

Schau mal hier http://www.divespotter.de/tauchschein/tauchschein-kosten/ hier ist das eigentlich ganz gut erklärt. Im Idealfall holst du dir einfach mehrere Angebote von Clubs und Tauchschulen ein. Triff deine Entscheidung aber nicht nur nach den Kosten. Du lernst in den Clubs nette Leute kennen, die Sympathie find ich da ziemlich wichtig.

Wenn Du Dich entscheidest Tauchen zu lernen, solltest Du überlegen, ob Du den Tauchschein im Urlaub oder in Deutschland machst. Im Urlaub geht das meist in 3-4 Tagen. In Deutschland hast Du Schule oder musst zur Arbeit und hast entsprechend weniger Zeit.

Entscheidest Du Dich im Urlaub, also im Ausland, Deinen Tauchschein zu machen solltest Du Dich vor Deinem Urlaub erkundigen ob im Urlaubsland ein ärztliches Attest notwendig ist.

Informationen zum Taucher Attest und eine Liste aller Tauchmediziner findest Du unter diesem Link: http://wck.me/52l

Was Du für Dienen Tauchschein hinblättern musst hängt auch wieder davon ab, wo Du Deinen Tauchschein machst. In exklusiven Tauchrevieren, wie zum Beispiel den Malediven, ist es ein bisschen teurer als wenn Du Dich für die Mitgliedschaft in einem Tauchverein entscheidest. Hier kommt aber noch der Mitgliederbeitrag on TOP. Der Preis liegt so zwischen 200 € bis 800 €.

In der Regel ist es aber so, dass Du für mehr Geld auch mehr geboten bekommst. Du kannst es ein bisschen mit einem Hotel vergleichen. Es gibt 1 Stern Hotels unbd 5 Stern Hotels. Für was Du Dich entscheidest liegt bei Dir. Falls Du aus der Nähe von München kommst, kannst Du z.B. einen VIP Tauchkurs buchen, bei dem Du entscheidest Wann und Wo Du das Tauchen lernst. Natürlich auch im Einzeltraining möglich. 5 Sterne dafür!

Egal wo Du es lernst, viel Spaß dabei!

Was möchtest Du wissen?