Ungeachtet und ungeliebt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, Auf der einen Seite will ich dir ans herz legen, dass du mächtig stolz auf dich sein kannst, denn dir gehts gut, du schreibst tolle noten und verursachst keine probleme. Aber natürlich kann ich auch verstehen, dass das nicht gut tut, wenn deine Eltern dir keine Aufmerksamkeit schenken. Jedes Kind, egal wie als, sollte genügend Aufmerksamkeit bekommen. Und was gar nicht geht ist, dass dein Bruder mehr Ausfmerksamkeit bekommt. Naja, du hast ja schon versucht ihnen zu sagen dass dich das verletzt. Aber wenn das nichts geholfen hat, schreib ihnen doch einen Brief. Sie werden ihn bestimmt zu herzen nehmen, den aufgeschriebene Worte treffen mehr als ausgesprochene. Ich hoff es wird was helfen, und deine Eltern verstehen dich in Zukunft mehr..

Deine Eltern sehen deine guten Noten und dein angenehmes Wesen als selbstverständlich an... rede doch mal mit deinem Bruder darüber die Beziheung zwischen meinen Geschwistern und mir ist sogar häufig besser als zu meinen Eltern obwohl diese eigentlich gut ist.

Ich denke mal du brauchst zuviel Aufmerksamkeit. Andere Kinder wären froh wenn bei ihnen alles ok wäre wie bei dir. So wie ich es sehe hast du keine Probleme, es scheint alles ok bei dir zu sein nur suchst du krampfhaft nach Aufmerksamkeit und sowas kann andere Menschen nerven. Bei dir läuft doch alles Schule du bist gesund. Über was beschwerst du dich. Es gibt Menschen die haben echte Probleme, nichts zu Essen, kein Dach über den Kopf und du beschwerst dich.

Ich bin immer froh, wenn meine Eltern mich nichts fragen, wenn ich nach hause komme, wieso machst du das nicht genauso?

Was möchtest Du wissen?