Ungarns Geschichte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey.

Die Sonderstellung Ungarns unter den osteuropäischen Staaten ist legendär. Die Ungarn entstammen einer ganz anderen Sprachenfamilie als ihre unmittelbaren Nachbarn. Schon 1000 nach Christi gab es das erste Königreich Ungarn, gekrönt wurde Stefan der Heilige. Unter Matthias Corvinus (1458 - 1490) wurde Ungarn kurzzeitig zum Großreich und Wien zur Hauptstadt des Landes. Als Teil der Habsburgermonarchie erlangte es als einziges Land durch den Ausgleich 1867 einen Sonderstatus. Auch die erste große Aufstandsbewegung gegen das kommunistische Regime nach dem Zweiten Weltkrieg fanden in dem kleinen mitteleuropäischen Land statt.
Hier einige Websites wo es rellativ kurz beschrieben ist:

-http://europa.geschichte-schweiz.ch/ungarn-geschichte-magyaren.html

-https://www.uni-koblenz.de/~ist/ewis/hulkgesch.html

-http://www.schreiben10.com/referate/Geschichte/34/GESCHICHTE-UNGARNS-reon.php

-http://www.lerntippsammlung.de/Ungarn-_-2-.-Version.html (richtig gute Seite)

Hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?