Unfruchtbarkeit durch nagellackentferner schlucken...?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist SSV?

Ich bin kein Arzt -aber meiner Meinung nach kann sie dadurch lediglich ihrem Magen oder der Speiseröhre schaden, das hat doch nichts mit ihren Eierstöcken zu tun.

Deine Freundin sollte sich um ihre Psyche kümmern, bevor sie schwanger wird. Denn wenn sie psychische Probleme hat, ist das nicht gut für das Kind und wenn sie sich selbst schadet, kann auch das Kind dadurch geschädigt werden. Versuch, sie zu einem Arzt oder Psychologen zu bringen. So ist das verantwortungslos.

Wenn deine Freundin suizidgefährdet ist, sollte sie auf keinen Fall eine Familie gründen. Sprich mal mit ihr!

mh weiß nich aber: Ein (junge ?) Frau die bisschen gestört ist und nochnich mal mit ihrem eigenen leben klar kommt will ein kind?!!! Das tut mir ja jetz schon leid..

keine ahnung, ich denke auch nicht, dass da versuche zu gemacht wurden

Was möchtest Du wissen?