Unfruchtbar mit 18 wie soll ich es meinem Freund sagen?

10 Antworten

Nun mal langsam mit den jungen Pferden.

Dann suche zwingend mit Deinem Freund ein oder zwei weitere Ärzte auf und lass diese Diagnose bestätigen oder eben als falsche Diagnose feststellen.

Nur mal so:

Unserer Mutter wurde auch gesagt (vor Jahrzehnten), sie könne wohl keine Kinder bekommen. Gründe wurden damals (durch noch mangelnde Diagnostik) nicht genannt oder unsere Mutter hatte es nicht verstanden.
Das Ergebnis: Gleich beim ersten Mal wurden es Zwillinge (ja, ich weiss, dafür war unser Vater "verantwortlich"). Ich war dann das dritte Kind.

Eigentlich sind die Wechseljahre ein natürlicher, normaler Prozess. Nicht normal ist es dagegen, wenn der Vorrat an Eizellen schon bei jungen Frauen erschöpft ist und die Eierstöcke die Hormonproduktion einstellen. Passiert dies vor dem 35. Lebensjahr sprechen Mediziner von vorzeitigen Wechseljahren (Klimakterium praecox). Davon betroffen ist etwa ein Prozent der Frauen. Wie kommt deine Frauenärztin also auf den Gedanken, dass ausgerechnet DU mit 18 Jahren zu den ein Prozent gehören solltest? Hol dir bitte eine zweite Meinung ein, bevor du die Pferde ... ich meine deinen Freund scheu machst :-)

Ich würde Dir raten nicht lange um den heißen Brei zu reden und es irgendwie durch die Blume sagen zu wollen..sondern sag es genau wie es ist.

"Schatz, ich war bei meiner Frauenärztin und diese hat die Befürchtung dass ich auf Grund einer seltenen Krankheit vielleicht schon in wenigen Monaten keine Kinder mehr bekommen kann."

Wünscht Du Dir denn Kinder? Wie sieht es bei ihm mit dem Kinderwunsch aus? Sprecht auch darüber ganz offen ab er setzt Euch da jetzt auch nicht unter Druck, dass es unbedingt in den nächsten Monaten klappen muss....

Wenn Dein Freund Dich wirklich liebt, dann ist das zwar eine schwere Situation für Euch, aber er wird zu Dir stehen und Dir helfen damit klar zu kommen. Vermutlich ist es eh für Dich schwerer damit klar zu kommen als für ihn.

Danke für die tolle Antwort, ja ich wünsche mir Kinder. Er wünscht sich auch welche.

0
@loveelysecrets

Das macht die Situation natürlich noch schlimmer. Bestimmt macht es sehr traurig, wenn man selber den Wunsch nach Kindern hat, keine bekommen kann und dann andere werdende Mütter oder Eltern mit ihren Kleinkindern sieht. 

Vielleicht klappt es bei Euch ja noch. Letztlich kann niemand sagen wie viel Zeit Euch noch genau bleibt. Du solltest dann auch noch einmal mit Deiner FA reden, dass der Kinderwunsch besteht und ob sie Dir evtl. da helfen kann dass es "besser/schneller" klappt. 

Natürlich solltet Ihr aber auch die momentane Lage bedenken. Was wäre, wenn Du jetzt schwanger wirst? Schafft Ihr das finanzielle? Ist Eure Beziehung stark genug? Ihr seid ja noch sehr jung, fühlt Ihr Euch der Aufgabe schon gewachsen? 

Ich wünsche Dir die Kraft mit der Situation fertig zu werden, dass Dein Freund zu Dir steht und dass es ggf. noch mit dem Kinderwunsch klappt!

0

Ich würde nächstes Jahr in die Ausbildung gehen. Er macht gerade sein abi. Würden dann eine Wohnung holen und meine Eltern würden mich/uns natürlich unterstützten.

0

HPV(Gebärmutterhalskrebs) Impfung empfehlenswert?

Ich habe vor kurzem von einer Frauen Ärztin die Diagnose HPV positiv bekommen .Sie meinte ich hätte low-risk viren die zu warzen führen können und high-risk viren die zu Gebärmutterhalskrebs führen können die ganz schlimmer super-high-risk viren nähmlich Typ 16 und 18 habe ich Gott sei dank nicht .

Sie hat mir empfohlen eine HPV Impfung zu machen weil sie meinte das ich mich sonst mit anderen Typen mit hpv infizieren kann Als ich schon habe .

Ich muss dazu noch sagen habe einen festen Partner also denke ich das er bestimmt auch Träger der viren ist und bestimmt keine anderen Typen von hpv in sich haben kann als ich oder?

Dann wäre die Impfung ohne Sinn, ich habe Angst vor den Nebenwirkungen habe gelesen es kann unfruchtbar machen und mann kann sogar streben oder chronisch krank werden...ausserdem kostet sie knapp 600 Euro......nicht das die Ärztin nur Geld machen will.

Habe gelesen das wenn ich die Viren eh schon habe es nichts bringt .....

Was ist denn nun die Wahrheit, kennt sich einer aus ?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?