Unfreundlicher Schornsteinfeger - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich denke, dass du nur bei Urlaub oder Erkrankung des Bezirksschornsteinfegers erfolgreich sein wirst.

Du musst ihn ja nicht heiraten. Nehme es als eine Herausforderung an und "schlage" ihn mit deiner Freundlichkeit/Höflichkeit. Schenk ihm trotzdem ein Lächeln - vielleicht hat er es ja bitter nötig!

Toi, toi, toi - und anfassen nicht vergessen, gell

so sind nu manchmal die menschen, lass in rein, dazu bist du verpflichtet, wenn du eine bestimmte heizung hast. du brauchst ja nicht mit ihm zu unterhalten.

Du brauchst ihn ja nicht um Hals zu fallen, wenn er kommt.

Falls er Dir total blöd kommt, so hat er auch einen Vorgesetzten.

Der ist dann der Bezirksschornsteinfeger oder der wie auch immer der sich nennt.

seine Freude kann man sich aussuchen.

Das stimmt.

Den Schornsteinfeger muss ich so hinnehmen, dennoch muss ich mir nicht alles gefallen lassen und das soll er wissen!

0

Natürlich. Kannst ihn auch bei der Innung melden.

Wir haben weit mehr als 4.000.000 Arbeitslose.

Ich sags mal so direkt: Fürs Freundlichsein wird der ja auch nicht bezahlt…

Aber auch nicht für Unfreundlichkeit !!

0
@LunaRaum

Du kannst die Menschen aber nicht ändern. Solange er seinen Job gut macht.. musst ja nicht mit ihm reden...

0
@Randberlinerin

Ändern kann er sich nur selber! Vielleicht merkt er es ja gar nicht und benötigt mal ein Feedback !

0

na, die 5 minuten small talk wirst du wohl überleben, ohne gleich einen anwalt einzuschalten.

Einen Smalltalk hat der gar nicht verdient ;-)

0

habt ihr irgendwelche gröberren mängel die beanstanted worden sind

ihn anfassen, das bringt glück

Wenn überhaupt, dann fasse ich nur nette Leute an!

0
@camper1919

Da gibt es auch andere Möglichkeiten :-) Am besten ist doch immer noch das innere Glück :-)

0

Was möchtest Du wissen?