Unfreiwillig betrunken Sex?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Balia1902,

du kannst Dich mit diesem Thema und Deinen Sorgen jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage-Support

2 Antworten

Nimm alle Kleidung die du anhattest (Beweismittel, DNA), geh zur Polizei und erstatte Anzeige.

Sie haben eindeutig dich in einem hilflosen Zustand (betrunken) zu sexuellen Handlungen genötigt, die du nicht wolltest.

Eigentlich ist es eine Gruppenvergewaltigung.

Allein die Täter sind verantwortlich für das, was geschehen ist!

Such dir bevor du zur Polizei gehst, eine Anwältin, die dich dabei unterstützt und für deine Rechte eintritt!

Das ist, was du jetzt machen kannst, um zu verhindern dass diese Schweine weiterhin Frauen vergewaltigen!

Zukünftig den eigenen Alkoholkonsum reduzieren!

Nur wenn du etwas tust und dich wehrst, wirst du es auch verarbeiten können!


Du kennst doch die Adresse, wo die Feier stattgefunden hat . Dort wird man die Partybesucher kennen.

Es war Vergewaltigung , und Du solltest die Vorfälle  anzeigen.

Was möchtest Du wissen?