Unfallverursacher hat kein Geld ist pleite?

8 Antworten

Ob der Unfallverursacher Geld hat oder nicht, soll für dich keine Rolle spielen denn seine Versicherung tritt für den Schaden ein.

Inwieweit sich seine Versicherung aufgrund seiner Schuldhaftigkeit das Geld bei ihm wiederholt, Hat dich letztendlich nicht zu interessieren.

Seine Versicherung zahlt deinen Schaden.

oke danke :)

0

Habt ihr den Unfall von der Polizei aufnehmen lassen? Der Verursache muss dir seine Haftpflichtversicherung und seine Personalien nennen, dort meldest du den Schaden.

Falls du ihn allerdings ohne das alles hast wegfahren lassen, wirds schwierig für dich. Und natürlich kriegt er nichts von seiner Rente abgezogen, wenn er einen Versicherungsschaden hat.

ja habe direkt die Polizei angerufen und die haben alles aufgenommen. Er ist da geblieben.

0
@Nico336699

Gut! Dann wende dich an seine Versicherung, vielleicht mit Hilfe von jemandem, der etwas Erfahrung damit hat. Notfalls hilft dir auch die Polizei.

0

Seine Versicherung reguliert den Schaden grade dafür ist die Versicherung da!

Natürlich solltest du deiner Versicherung den Schaden sowie das Nummernschild und Namen des Unfallgegners nennen die Regelt das dann aber.

Danke, ja ich habe seine ganzen Daten bekommen von der Polizei

0

Wann bekommt man als Unfallverursacher eine Rückmeldung von der Versicherung?

Leider habe ich vor einigen Wochen einen Unfall verursacht (Heranfahrendes Auto, das Vorfahrt hatte, nicht rechtzeitig gesehen = Blechschaden). Polizei war vor Ort, habe den Unfall noch am selben Tag der Haftpflichtversicherung gemeldet.

Dass ich selbst als Verursacher kein Geld von der Versicherung bekomme ist klar.

Aber da alles nun fast schon 5 Wochen her ist, frage ich mich, ob ich als Verursacher noch eine Rückmeldung über den Stand der Dinge von der Versicherung bekomme? Sollte ich mich selbst bei der Versicherung erkundigen oder nimmt das alles seinen Lauf?

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

ein Rentner erbt etwas Geld. Wird dieses Geld vom Finanzamt als Einkommen auf die Rente angerechnet und er bekommt weniger Rente?

...zur Frage

Zahlt Teilkasko Kratzer im Lack?

Ich bin gestern mit meinem Auto zum Weihnachtsgottesdienst gefahren, und als ich zurückkam, hatte mir irgendjemand einen schönen Kratzer in den Lack gemacht, wahrscheinlich mit nem Schlüssel. Mein Auto ist nur Teilkasko versichert. Zahlt die so einen Schaden?

...zur Frage

Kratzer im Lack - wird man in der Versicherung hochgestuft?

Ich habe an meinem Auto am rechten Kotflügel einen dicken Kratzer im Lack entdeckt. Anscheinend hat mir irgendein Idiot mit dem Schlüssel den Lack zerkratzt. Ich bin Vollkasko versichert. Die Versicherung wird den Schaden also wohl zahlen, aber werde ich für sowas hochgestuft?

...zur Frage

Wenn ich Geld spare um 15 Jahre eher in Rente zu gehen, bekomme ich dann Abzüge von meiner Rente?

Ich möchte mit 52 aufhören zu Arbeiten und mir dann so viel Geld angespart haben dass ich bis 67 (bis zur Rente) davon Leben kann.

Geht mein Plan auf oder habe ich da einen Denkfehler?

...zur Frage

Versicherung,Roller rücklastschrift?

Guten Tag zusammen, Ich habe mitte letzten Monats meinen Roller neu versichert also 25 km/h Mofa/ Roller der betrag von 51.70€ sollte zum 1 hin von meinem Konto abgezogen werden doch dann kam eine rücklastschrift.. Meine frage ist er noch versichert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?