Unfall Rote Ampel als fußgänger der autofahrer verlangt 3000-4000€ von mir?

11 Antworten

Die Frage ist,was ist am Auto passiert?Wie gross ist der Schaden wirklich?Ohne ausfuehrliche Information kann dir niemand einen guten Rat geben.   LG  gadus

Melde den Schaden deiner privaten Haftpflichtversicherung. Die prüfen, inwieweit die Ansprüche berechtigt sind. Berechtigte Ansprüche zahlen sie und unberechtigte lehnen sie für dich ab.

aber ich hab doch kein versicherng

0
@TusheX

Bist du noch in der Ausbildung und über deine Eltern versichert?

Wenn nicht: Pech gehabt.

Schuld bist du ja offensichtlich an dem Unfall. Somit zahlst du einen Anwalt selbst, wenn du keine Rechtschutzversicherung hast.

0

Aufjeden Fall erstmal zur Polizei gehen! 3000-4000€ sind definitiv viel zu viel. Aber unschuldig sind sie allerdings auch nicht da SIE ja über Rot gegangen sind nicht der Autofahrer Rede mit einer VertrauensPerson und gehe zur Polizei!
Lg Melloo ;)

Was möchtest Du wissen?