Unfall ohne Polizei geklärt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ohne Personenschaden kommt die Polizei eh nicht. Aber du brauchst die Versicherungsdaten des Verursachers. Die bekommst du aber auch über die Personalien und Autonummer. Sprich mal mit deiner Versicherung wie das reguliert wird.

mariusk3112 22.10.2012, 21:16

Ich hab aber nur das kennzeichen. Und der Verursacher ist der Insasse, dessen Personalien hab ich.

0

Also so weit ich mal im fernseh gesehen habe wollen die abschaffen das da polizei kommt rede einfach mal mit dem der das gemacht hat etc. und wenns nicht wird gerricht etc.

Das ist eine Sache die ihr, bzw. eure Versicherungen unter einander klären müssen. Sollte es dort zu Unstimmigkeiten kommen handelt es sich um eine zivilrechtliche Streitigkeit die ggf. vor Gericht geklärt werden muss.

Die Polizei könnte dir dabei auch nicht weiterhelfen... denn die waren ja auch keine Zeugen des Unfalls.

Die Polizei ist bei der Aufnahme von einfach gelagerten Unfällen hauptsächlich da um

  1. einen Personalienaustausch zu veranlassen
  2. Ordnungswidrigkeiten zu ahnden.

Ruf doch mal beim Dachverband der Versicherungen an http://www.gdv.de/kontakt/ , sage das Kennzeichen und die sagen dir dann zu welcher Versicherung der Fahrzeughalter gehört.

Bei mir haben die das auf jeden Fall gemacht

Den gang zur Polizei nimmt dir das aber nicht ab

Das reicht doch.

Einfach die Versicherung des Verursachers anrufen und der Rest läuft dann von alleine.

Er kann es ja nicht mehr abstreiten, wie sonst bist du an seine Personalien und die Fotos gekommen.

mariusk3112 22.10.2012, 21:21

Ich habe ja lediglich das Kennzeichen. Und die Daten des Pasagiers.

0

Natürlich! Die Versicherung bzw. der Unafllverursacher müssen die Kosten übernehmen!

Die Polizei sollte nur zu Unfällen mit

  • Personenschaden

  • Fahrerflucht

  • unklarer Unfallhergang

  • Streitigkeiten (einer gibt Ausweis nicht raus bspw.)

mariusk3112 22.10.2012, 21:18

Was ist wenn der Verursacher das leugnet? Wir haben keine neutrale Zeugen:(

0
freede 23.10.2012, 11:06
@mariusk3112

Dann kann dir die Polizei auch nicht weiterhelfen... denn die waren ja auch keine Zeugen des Unfalls.

Die Polizei ist bei der Aufnahme von einfach gelagerten Unfällen hauptsächlich da um

  1. einen Personalienaustausch zu veranlassen
  2. Ordnungswidrigkeiten zu ahnden.
1
AaronKl 23.10.2012, 13:26
@mariusk3112

Anwalt konsultieren! Bzw. sollte an den Unfallspuren klar zu erkennen sein, dass dass er die Türe geöffnet hat. Da kann ein Anwalt helfen!

1

klar aber musst aupassen wegen der versicherung glei melden

Was möchtest Du wissen?