Unfall nach 5 monate melden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unsere Unfallversicherung verlangt eine sofortige Meldung eines Unfalls ob verschuldet oder unverschuldet spielt dabei keine Rolle. Frag bei Deiner Versicherung nach, glaube es aber nicht. Man kann zwar nach einer gewissen Zeit noch Ansprüche geltend machen, der Unfall muß aber gemeldet sein.

Klar, wo ist denn dein Problem. Wenn du jetzt erst die Tragweite erkannt hast, anmelden.

DerHans 18.02.2013, 14:12

Es gibt aber auch "Obliegenheiten" Dazu gehört, eine "umgehende" Meldung.

0

ein unfall läuft erst nach 7 jahren ab studiere grade jura ich weiss das

(bitte hilfreichste antwort)

Crack 23.03.2010, 19:21

Du solltest besser "ich darf nicht um die hilfreichste Antwort betteln" studieren...

0
RatsucherZYX 23.03.2010, 19:24

falsch, der Unfall ist schon vor einem halben Jahr abgelaufen, Die Frage war, wann der Anspruch verjährt. Du gibst tolle Antworten, ohne hilfreich zu sein.

0
Crack 23.03.2010, 19:25
@RatsucherZYX

Dafür studiert "DraganRitter" doch auch Jura...

Lest Euch doch mal seine anderen Antworten durch. Der trägt noch Windeln und hat Pickel...

0

Was möchtest Du wissen?