Unfall beim Überholen auf der Landstraße wer hat Schuld?

2 Antworten

Hast du Zeugen? 

Wenns doof kommt.bleibt jeder auf seinem schaden sitzen wenn er nicht zugibt den Fehler gemacht zu haben

Beim überholen sollte man auch hupen - auch wenns nicht.mehr gängig ist. Aber so ist man vorgewarnt...

Wars ein alter Opa?

Das ist nicht so einfach. Das ist denke ich Ansichtssache des Richters.

Wer darf zuerst überholen bzw. wer hat Schuld bei einem Unfall?

Hallo zusammen, habe zwar einige ähnliche Fragen gefunden, aber keine, die für mein Anliegen genau treffend wäre. Es geht um folgendes: Ich hatte vor kurzem einen Verkehrsunfall. Vor mir auf der Landstraße ein relativ langsamer PKW (70 km/h), nach einiger Zeit war eine außreichend lange Gerade vorhanden und ich setzte zum Überholen an. Gerade in dem Moment als ich geblinkt hatte, hupte es schon und es krachte.... Ein Anderes Fahrzeug welches hinter mir fuhr (deutlich mehr PS wie ich) wolte ebenfalls überholen und ist mir in den hinteren Rdkasten reingefahren hat weiter beschleunigt, hat mich und das langsam fahrende Auto vor mir auch noch überholt, dabei hat er beide Türen verkratzt und den vorderen Radkasten incl Felge beschädigt. Die Frage die sich mir nun stellt ist, wer hat Schuld ?

Vielen Dank für eure Meinung, werde heute Abend nochmal reinschauen und eventuelle Rückfragen beantworten.

...zur Frage

foto und videobeweis zugelassen?

hallo. Ein freund war wohl bissl schnell gefahren auf einer Landstrasse und hat einen anderes Auto überholt, der fahrer der überholt worden ist war wohl sehr angepisst und hat ihn seinerseits überholt. dann rechts angehalten und hat ein foto oder video von meinen freund gemacht wie er an ihm vorbeifuhr..Leute gibts....kekommt mein kumpel jetzt eine strafe wegen unerlaubtes überholen,oder weil er zu schnell gefahren ist ?

...zur Frage

Wäre heute fast gestorben wäre ich schuld (auto)?

Hallo hatte heute mal wieder fast ein verkehrsunfall auf der landstraße mit gegenverkehr..

naja es war 100 erlaubt vor mir waren 4 autos die ca. 70 fuhren.. ich mahm von hinten mit schwung und habe die mit ca. 100kmh überholt dan ist der ganz vorne ohne zu blinken einfach nach links raus und ist in ein feldweg abgebogen ich wäre fast gegen ihn geknallt mit 100km/h... also es wäre ich 1-2 sekunden schneller gewesen wäre ich jetzt villt nicht mehr am leben..

die frage bin ich jetzt da schuld? oder ist er schuld? danke ..

ich habe nicht geblinkt er hat geblinkt habs abe rnicht gesehen weile s 4 autos vor mir war und kurve ..

...zur Frage

Dar man fahrzeuge mit Blaulicht überholen?

So folgende Situation ich bin Motorrad gefahren und hab auf der Landstraße ein Feuerwehrauto (im Einsatz) eingeholt. es ging bergauf und so konnte es nur circa 50 kmh fahren. ich bin erstmal dahinter geblieben aber nachdem das circa zehnte auto uns überholt hatte hab ich es dann auch überholt. durfte man das Feuerwehrauto überholen oder nicht?

...zur Frage

Auffahrunfall - Auto nach Kurve abgestellt. Schuldfrage?

Hallo,

gestern bin ich auf einer Landstraße gefahren. Direkt nach einer Kurve sind 3 Autos auf der Fahrbahn gestanden.

Das 1. hatte einen Anhänger, bei dem wohl die Plane etwas geflattert hat. Daraufhin hat der ältere Mann einfach mitten auf der Straße nach einer Kurve angehalten. Der Wagen direkt hinter ihm konnte noch bremsen, und die 2. Frau auch. Dadurch standen die 3 Autos dann direkt nach der Kurve und ich bin voll rein. Ich hab noch eine Vollbremsung gemacht aber zu spät.

ich hab die ganze Kolonne zusammen geschoben. Gott sei dank wurde niemand verletzt außer mir.

Ich bin Vollkasko versichert, obwohl mein Auto (Renault twingo) fast keinen Restwert mehr hat.

Trage ich jetzt die ganze Schuld?

Ich kenne die alte Regel wer auffährt ist komplett schuld oder bekommt der Fahrer der sein Auto einfach abgestellt hat auch eine Teilschuld?

polizei war vor Ort und hat den Unfall aufgenommen, ich wurde jedoch direkt mit dem Krankenwagen weggebracht

Vielen Dank für antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?