Unfall beim einparken?

7 Antworten

Wenn die Versicherung das übernimmt, ist es ja grundsätzlich erstmal egal. Wenn es jedoch wirklich dazu kommt, dass du zahlen müsstest, sollte er dir schon nachweisen können, dass die Kratzer vorher noch nicht dort waren. Solltet ihr euch daraufhin nicht einig werden, wird ein Gutachter oder ein Beamter der Polizei feststellen, ob es bei dem geschilderten Unfall wirklich dazu gekommen sein könnte, dass du die Kratzer verursacht hast.

Das kommt auf den Kratzer drauf an, wo der sich befindet, wie tief der ist usw.

Die Versicherung wird wahrscheinlich den Schaden tragen, die Selbstbeteiligung nicht zu vergessen aber die Prozente werden hoch gehen.
Je nach Höhe des Schadens kann es sinnvoller sein, den Schaden aus eigener Tasche zu bezahlen.

Was für eine Selbstbeteiligung? Das ist ein Haftpflichtschaden. Da gibt es keine SB. Und bitte niemals einen Schaden ohne seine KFZ Haftpflicht bezahlen!! Die Sachbearbeiter wehren unberechtigte Ansprüche ab. Das kann ein Laie garnicht entscheiden. Hinterher zahlt man halt den Betrag an seine Versicherung zurück und kauft sich frei. Es sind 6 Monate nach Schadenschließung Zeit dafür.

0

Das beweiss mal, das der kratzer schon vorher war. ich würde mit ihm einigen. du kannst auch einen Anwalt nehmen oder ein Gutachter beauftragen. aber daas kostet.

Auto beim einparken angefahren , aber kein Kratzer?

Ich habe beim rückwärts einparken , ein stehendes Auto berührt mit ca 2-3 kmh es hat gerumpst , aber als wir ausgestiegen sind und Schäden angucken wollten, haben wir keinen Schaden gefunden. Ich habe ihn meinen Führerschein abfotografieren lassen und haben Nummern ausgetauscht. Es wurden keine Kratzer Dellen oder ähnliches gefunden, vielleicht würde das Nummernschild nur leicht eingedrückt. Bei meinem Auto ist auch kein Schaden zu finden. Das schlimme ist eben , dass ich beim Auto nicht in der Versicherung eingetragen bin , den Schaden würde ich selber zahlen , aber was wenn es wirklich teuer wird ? Glaubt ihr dass überhaupt ein Schaden bemerkbar ist wenn nichtmal ein Kratzer oder eine Delle zu finden ist ? Ich fühle mich so schlecht :(

...zur Frage

Schramme am Auto von autotür lohnt sich eine Anzeige?

Hallo ich hab Grad gesehen das ich hinten links an der Tür leichte Kratzer und eine beule habe das sieht ganz stark nach einer tür aus. Da man ihn aber nicht direkt sieht ist es mir auch erst heute aufgefallen da ich mein Auto vor 2 Wochen gewaschen habe sollte er irgendwann dann entstanden sein lohnt sich eine Anzeige wegen Fahrerflucht bei der Polizei weil die haben ja eh keine Spur?

...zur Frage

Kleiner Autounfall in der Probezeit; nur kratzer am Auto; Verlängerung oder Entzug?

Meine Freundin ist noch in der Probezeit und hat letztens ein anderes Auto gestreift. Beim rückwärts-ausparken. Das eigene Auto hat einen Lackschaden( einen Kratzer) und das andere hat ebenfalls einen Kratzer und eine kleine Beule. Jetzt bangt sie um Führerschein und Probezeit. Sie ist sofort zur Polizei, weil das Auto weggefahren ist(ohne was zu bemerken) und später zu dem Autobesitzer selbst gefahren. Meine Frage: Passiert jetzt etwas? Außer Reparaturkosten? (Die, die Versicherung nicht übernimmt) Etwas wie Verlängerung der Probezeit oder gar Entzug der Fahrerlaubnis?(o.ä.)

...zur Frage

Beim rückwärts einpacken Auto leicht berührt keine Kratzer am parkenden Auto was nun?

Eine Person hat mich gesehen allerdings bin ich mir nicht sicher ob es mein Auto war das dass Bordstein berührt hat Da es etwas hoch war oder das Auto hinter mir, es hat keine Delle keinen Kratzer garnichts, ich habe nur ein Geräusch gehört.

...zur Frage

Rückwärts einparken und hinter einem auto parken?

Wenn ich rückwärts einparken will oder hinter ein auto parken will und hinter mir schon ein auto steht was muss ich dann machen darf ich parken oder muss ich das auto vorbeilassen und wie lasse ich es dann vorbei fahr ich vor das auto hinter dem ich einparken will und warte bis er vorbei ist?
Ich mache gerade praxis stunden für den führerschein darum frag ich

...zur Frage

Übernahme Reparaturkosten Verischerung (Auto)

Hallo =)

ich habe vor ein paar Tagen beim rückwärts ausparken einen ziemlich versteckten Stein gerammt und jetzt ist hinten eine kleine Beule/Kratzer im Auto. Eigentlich ist das ja selbstverschuldet, übernimmt die Versicherung die Reparaturkosten eines solchen Schadens trotzdem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?