Unfall auf Vorfahrtsstraße?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

B - klarer geht nicht, er hätte anhalten müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Heiko,

eigentlich ein klarer Fall:

  • B hat die Hauptschuld / die ganze Schuld.
  • A hat keine Schuld.

ABER ...

... deine Zusätze mit "muss auf halber Fahrbahn stehen bleiben" und "evtl. Fußgänger/Auto, etc" machen mich stutzig.

Diese Dinge können das Ganze beeinflussen, müssen aber nicht.

Dafür müsste man aber ganz genau den Unfallhergang kennen.

Viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

B hat auf jeden Fall die Hauptschuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?