Unfaire Tante!

11 Antworten

Red doch einfach mal mit deiner Mum ob sie mit ihr reden kann ;) vll lässt sich das Problem so ganz einfach aus der Welt schaffen.

Es könnte sein, dass deine Tante denkt, du magst so gerne diese Marmelade und deine Schwester war vielleicht fordernder in Sachen Geschenke. So ist das oft unter Geschwister, aber auch im wahren Leben (im Beruf, in Beziehungen), wer oft dreist fordert und sagt was er will, oder wer sich raffiniert anstellt, der bekommt oft mehr als der andere. Deiner Tante ist das vermutlich gar nicht bewußt, dass sie dich ungerechter behandelt als deine Schwester. (weil Menschen lassen sich manipulieren, durch Gesten, Verhaltensweisen, usw)

Vielleicht machst du auch einen so solidenen gefestigten Eindruck, dass du nicht soviel brauchst, und deine Schwester ist noch die kleine Modepüppi der Familie, die soviele Geschenke braucht, um sich freuen zu können. Erwachsene finden das ja immer erquickend, wenn die jungen Leute sich über Geschenke freuen.

Ungerechte Behandlungen sind immer schwer zu verkraften. Vielleicht bist du ja deutlich jünger als deine Schwester. Dann wäre der Unterschied im Wert der Geschenke zumindest teilweise erklärbar. Allerdings kann es auch sein, dass deine Tante deine Schwester wesentlich lieber mag, und das möchte sie durch die unterschiedlichen Geschenke zum Ausdruck bringen. So eine Haltung kannst du empörend finden, doch leider kann man daran nichts ändern, es sei denn, dass man die Tante in besondrer Weise 'pflegt'. Man findet als Ursache bisweilen auch länger zurückliegende 'Unterlassungen'. Wenn du vielleicht einmal zu einem weit zurückliegenden Zeitpunkt auf das Geschenk deiner Tante mit Gleichgültigkeit reagiert hast, oder wenn du vergessen hast, dich bei dir zu bedanken, dann kann das sehr lange nachwirken mit einer entsprechenden 'Zurücksetzung' gegenüber der Schwester. Wenn du sie nun gelegentlich besuchen würdest, ihr hin und wieder kleine Briefe zukommen lassen würdest, mal fragen würdest, womit du der Tante eine Freude machen könntest, dann würde sich ihr Verhalten dir gegenüber sicher ausgleichen zu mehr 'Gerechtigkeit' hin. Solange du aber die Tante nicht in der genannten Weise behandelst, kannst du üppigere Geschenke leider nicht einfordern.

ich bin drei jahre älter als meine Schwester

0
@Entenjaeger

Vielleicht ist deine Schwester die Patentochter von deiner Tante? Als Patentante kann man doch dann nicht alle Nichten und Neffen genau so gleich beschenken wie das Patenkind. Beim Patenkind -muss- man iwie immer mehr geben.

0

Niemand meiner Freunde kommt zu meinem 20. geburtstag ausser eine... Was tun ums nicht persönlich zu nehmen?

Hallo :)

Meine Zwillingsschwester und ich feiern am Samstag in unseren 20. geburtstag rein.  Jede von uns hat unsere engsten Freunde eingeladen.
Von 5 Freunden, welche ich eingeladen habe, ist 1 krank, 1 hat doch etwas anderes vor (was ich ziermlich gemein finde, da ich es vor 2 monaten gesagt habe und sie sofort zustimmte), 1 (mein "bester freund" ) kommt doch nicht, da er mit seiner bescheuerten Freundin dann vom wellnessen kommt und meine beste Freundin muss spontan auf zu ihrer Tante ins Ausland...

Nur eine Freundin kommt, ich freue mich natürlich mega über sie, bin aber traurig, dass der rest nicht kommt... Denn abgsehen von der Krankheit und der Tante finde ich es ziemlich gemein, da ich das schon extra früh mitgeteilt habe...

Ich habe noch nie im Leben Geburtstag gefeiert, und jetzt wo ich es mal tun würde kommt quasi niemand von meiner Seite aus :(

Es ist ja nicht so, dass ich alleine bin... Meine Schwester und ihre Freundinnen sind ja auch noch dabei, aber trotzdem kommt fast niemand von "meinen" Leuten :(

Dennoch möchte ich aber das beste aus dem Geburtstag machen, auch meiner Schwester zuliebe... Habt ihr da Tipps für mich, dass ich es nicht allzu persönlich nehme? :(

Danke! :)

...zur Frage

Meine Schwester ist in der 5 Woche schwanger und raucht!?

Hey,

ich brauche dringend eure Hilfe...

Meine Schwester raucht seid ca. 1 Jahr. Das ist auch nicht weiter dramatisch da sie schon 20 ist. Vor einer Woche hat sie mir dann glücklich mitgeteilt das ich Tante werde. Alles war Perfekt, die Hochzeit ist geplant, das Paar glücklich... doch gestern sah ich wie meine schwester Raucht. Ich habe mich nicht getraut zu ihr hin zu gehen und bin einfach weg gegangen. Meine Mutter weiß davon. Ich mache mir echt Sorgen nur kann ich mit meinen 12 Jahren ihr irgendwas sagen? Wird sie auf mich hören? Oder kann ich irgendwas anderes machen? Bitte helft mir...

...zur Frage

Taschengeldverteilung, unfair?

Ich bin 14 Jahre alt und habe zwei ältere Geschwister. Im Monat bekomme ich 60€ Taschengeld, mein 16 jähriger Bruder 100€ und meine 17 jährige Schwester 180€. Ich find die Verteilung wirklich unfair da mein Bruder und meine Schwester nur ein Jahr auseinander sind aber meine Schwester 80€ mehr bekommt als er, und er aber nur 40€ mehr bekommt als ich obwohl wir zwei Jahre auseinander liegen. Ich versuche mit meiner Mutter zu reden dass sie unsere Taschengeld Situation vielleicht anders löst, aber sie beharrt darauf das alles so wie es ist fair ist. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?