Unfaire Klausurbewertung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie wäre es, wenn ihr einfach mit mehreren, die die Situation gesehen haben nochmal zu dem Lehrer geht und versucht das zu klären? Wenn das nicht hilft dann versucht es bei einem Vertrauenslehrer oder beim Schulleiter o.ä.

Ich glaube kaum, dass das so in Ordnung ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mit ein paar Zeugen zum Lehrer gehen und versuchen das noch mal in Ruhe zu besprechen.

Wenn das nicht hilft an den Klassenlehrer oder zur Not die Schulleitung wenden.

Vielleicht hilft es, vielleicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange, dass nicht die Schulleiterin oder Schulleiter ist, ist das Möglich. Du solltest mit deiner Freundin zur Schulleitung gehen und ihr genau erläutern was passiert ist. Und dann bitte einen neuen Nachschreibe Termin bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird schwer. Ich würde mit meinen Eltern bei der Schulleitung auftauchen, wenn der Lehrer nicht einlenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Rektor gehen und ihm die Sachlage erklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeisterAnker007
01.02.2017, 14:53

Gibt es noch eine geringere Eskalationsstufe als direkt zum Direktor zu gehen? 

0
Kommentar von Oskalino
01.02.2017, 14:54

nochmal mit dem Lehrer sprechen, aber wenn der uneinsichtig war würde ich direkt zum Rektor gehn bevor ich nochmal zum Lehrer gehe.

0

Was möchtest Du wissen?