Unfair gegen Freund? =(

7 Antworten

Grundsätzlich musst Du dich wegen deiner Gedanken welche Du im Zusammenhang mit dieser Geschichte hast überhaupt nicht schuldig fühlen und es gibt weder einen Grund um dieser Aufforderung von diesem Mann nachzukommen, noch einen Grund dafür es deinem Freund brühwarm zu erzählen. Das kannst Du dann in einigen Jahren oder mal als ergraute Oma dem Partner mit dem Du dann zusammen sein wirst als Kuriosität aus deiner Jugend erzählen und dann könnt ihr auch herzlich darüber lachen.

Hm, irgendwie schwierig.. aber wenn Du deinen Freund liebst, sollte es doch eigentlich keine Probleme geben ._. Entweder vergisst Du den, den Du jetzt kennen gelernt hast, oder Du redest mal mit deinem jetzigen Freund darüber..

Gib ihm eine Kostprobe (blos nicht küssen oderso) und schieß ihn mit einem Lächeln ab. Der will nur mal seinen Lümmel reinhängen und dein Freund der dich liebt hätte das nicht verdient! Außerdem warum solltest du einen Freund gegen eine einmalige Geschichte austauschen oder ihn zumindest aufs Spiel setzten... Das ist mehr als Dumm! :)

Was möchtest Du wissen?