Unfair behandelt von deen Eltern!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

wegen so einer Kleinigkeit rastest du so aus? Das ist aber ziemlich heftig! Ich glaube, du bist fernsehsüchtig, dass du wegen solch einer Lapalie so ein Szenario verursachst.

An deiner Stelle würde ich ordentlich zurückrudern und dich bei deinen Eltern ganz schnell entschuldigen und dafür freiwillig dein Zimmer aufräumen und das ganze Haus putzen, dass sie merken, dass es dir leid tut.

Die Reparatur der Türe würde ich dir vom Taschengeld abziehen, wieso machst du so was, wieso hältst du die Türe zu, wieso schältst den Ferseher deiner Eltern ab, wenn sie gerade schauen. Du musst deine Eltern nicht erziehen, sie aber dich.

Dass man mal nicht vernsehen kann, muss man aushalten können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat das Kind aber kräftig getrotzt und verrät uns nicht den Grund für das Fernsehverbot.

Deine Eltern haben Dir gegenüber Erziehungs- und Fürsorgepflicht. Der sind sie nachgekommen. Wenn Du Dich wie ein trotziges kleines Kind aufführst musst Du Dich nicht wundern wenn Du die entsprechende Rechnung erhältst. Ich würde mir auch nicht von meinem 14-jährigen Kind auf der Nase herum tanzen lassen auf diese Art. Wenn Du das Verbot nicht verstanden hast hättest Du nachfragen können. Das wäre tatsächlich altersgerecht gewesen.

Was Du tun sollst? Höre auf Dich wie ein kleines Kind zu benehmen. Akzeptiere Strafen wenn sie gerechtfertigt sind. Kannst Du diese Strafen nicht nachvollziehen lasse sie Dir eben erklären.

Nein. Deine Eltern haben Dich nicht mit Absicht verletzt. Das unterstellst Du weil Du unehrlich bist. Hättest Du die Tür nicht zugehalten, Dich nicht aufgeführt wie ein trotziges kleines Kind, die Tür nicht so heftig zugehalten wäre Nichts passiert. Wie kommst Du nur auf die abstruse Idee Du hättest ein Recht darauf Deinen Eltern den Kontakt mit Dir abzuschneiden, zu untersagen? Komm bitte runter auf den Boden der Tatsachen. Noch bist Du ein Kind.

Und, was erwartest Du? Dass sie Heile-Heile-Gänschen veranstalten weil Du dafür sorgtest dass Dir die Tür gegen den Kopf schlagen konnte? Sie haben die Konsequenzen gezogen und Dich austoben lassen nachdem sie sahen wie sehr Du Dir selbst zu schaden bereit bist. Und sei gewiss: Sie haben durchaus gesehen wie schwer Dein körperlicher Schaden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay das klingt ziemlich krass! Zuersteinmal, ignoriere ruhig, dass einige hier ziemlich unfreundlich klingen, wenn sie antworten, die meisten Leute denken nicht wirklich über formulierung nach ^^

Ich kann auf jeden Fall verstehen, dass du verzweifelt bist, klingt ziemlich mies was da bei dir abging. Deine Eltern dürfen dich auf keinen Fall verletzen und es klingt grade so, als würde dein Vater ziemlich aggressiv werden. Sollte es öfter passieren, dass sie dich verletzen, solltest du auf jeden Fall zum Jugendamt oder irgendeinem Mädchenhaus oder so und dir Hilfe holen. Das bedeutet nicht gleich, dass sie dich in ein Heim packen oder so, nur dass du Hilfe bekommst. Fernsehverbot dürfen sie dir leider erteilen und kleine Aufgaben im Haushalt müssen übernommen werden. Allerding darf deine Mutter dir kein Essen verbieten und du bist auch nicht für die komplette Ordnung in eurer Wohnung zuständig. Die Tatsache, dass deine Eltern sich nicht dafür zu interessieren scheinen, dass sie dich verletzt haben (körperlich!) ist auch ziemlich heftig.

Ich muss natürlich dazu sagen, deinen Eltern den Fernseher abzustellen war vielleicht nicht besonders schlau und du hast deine Eltern schon provoziert, aber meine Güte so sind Teenies nunmal, damit muss jeder rechnen, das gibt ihnen kein Recht dir wehzutun, gewollt oder aus versehen.

Eine Möglichkeit wäre jetzt, dich mit deinen Eltern zusammen zu setzen und ihnen zu erzählen wie du dich fühlst und das ganze auszudiskutieren. Sollte es allerdings öfter vorkommen, dass du verletzt wirst oder dass jemand ausrastet, dann wäre auf jeden Fall am besten sich an jemanden außerhalb zu wenden.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :) Kopf hoch, 4 Jahre sind im nu vorbei, dann bist du deine Eltern notfalls erstmal los ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den Ausrastern deiner Eltern solltest du mal zu einer Beratungsstelle beim Jugendamt gehen. Du bist 14 und nicht für die Ordnung in der ganzen Wohnung verantwortlich. Allerdings solltest du auch versuchen deine Eltern so wenig wie möglich zu provozieren und ihnen vielleicht mal ungefragt helfen. Sowas macht immer einen guten Eindruck. Ich hoffe deine Situation verbessert sich bald , denn wenn nicht solltest du dich definitiv beraten lassen. LG marnarina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mich an Deiner Stelle bei den Eltern für mein respektloses Verhalten entschuldigen. Das kostet zwar einiges an Überwindung, aber wenn Du ein klein wenig Hausfrieden möchtest, solltest Du beigeben.

Auch wenn Du feste Fernsehzeiten hast, kannst Du Dich nicht über Deine Eltern stellen und ihnen den Fernseher abdrehen.

Die Tür würde ich an Stelle Deines Vaters auch nicht reparieren, sie soll Dir Mahnung sein. Und wer hat Schuld an der Misere? Du nicht? Nicht mal anteilig?? Wenn Du dieser Überzeugung bist, wirst Du ständig weiter Ärger haben. Egal wie jung Du jetzt bist und wie alt Du noch wirst: zu einem Streit gehören immer zwei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Dir bekommt man echt Angst.

Das was Du hier schreibst, das sag bitte keinem, der Dich kennt denn dann muß der annehmen, dass Du schwer erziehbar bist und in Therapie gehörst.

Schau dass Du die Pubertät rumbekommst und wieder eineigermaßen normal wirst, denn das, was Du da abgeliefert hast, ist eigentlich unterste Schublade.

Selbst meine Tochter von derzeit gerademal so 9 Jahren, würde solche einen Terz nicht abliefern - ich hab aber das schlimme Befürchtung, das kommt noch, denn nix schlimmer als Pubertistinnen, die wilste nicht geschenkt.

Sach mal, müsst ihr Mädels so werden oder gibst da auch Normalwesen drunter? Ich mach mir langsam echt Sorgen.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaDussel5000
07.03.2014, 19:42

Ich stimm dir zu, dass sie sich falsch verhalten hat und ziemlich dreist war, aber sie ist nunmal ein Teenager, da muss man sowas lernen. Allerdings würde ich es nicht schwer erziehbar nennen, eher ein austesten der Grenzen. Sie wurde beim Streit verletzt und so wie sie es beschrieben hat, haben ihre Eltern sich nicht dafür interessiert. Es klang auch so, als ob ihre Eltern wirklich ausgerastet sind, was auch ziemlich gefährlich werden kann. Es kann natürlich sein, dass sie übertreibt (vor allem wir Mädels neigen ja dazu ^^ ) aber man sollte die Möglichkeit in Betracht ziehen.

0
Kommentar von KaeteK
07.03.2014, 20:33

Sach mal, müsst ihr Mädels so werden oder gibst da auch Normalwesen drunter? Ich mach mir langsam echt Sorgen.......

Keine Sorge, ich habe auch zwei Mädels - Die waren selbst in der Pubertät annehmbar. Ich denke es liegt auch viel an der Erziehung. Ich persönlich glaube eher, die junge Dame übertreibt ein wenig.

0

Wie kommst du eigentlich auf die absurde Idee, deinen Eltern der Fernseher auszustellen, meines Erachtens sind nicht Sie das Problem, sonder du total respektlos. Wenn Mutter Nein sagt, dann ist das so und da brauchst du auch nicht anfangen drüber zu diskutieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaDussel5000
07.03.2014, 19:43

Was ihren Eltern allerdings nicht das Recht gibt, sie physisch zu verletzen. Wenn sie wirklich dadurch ein blaues Auge hat, dass sie an ihrer Tür rumgedrückt haben (was ich auch nicht wirklich nachvollziehen kann) dann wird das ganze auch schon ernsthafter. So wie es beschrieben wurde, klingt es, als seien ihre Eltern ziemlich aggressiv...

0

Denk mal über dein Verhalten nach und entschuldige dich bei deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du aus der Pubertät raus bist siehst du sicher einiges anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
07.03.2014, 20:37

Bis dahin sind die Eltern in der Psychiatrie

0

Was möchtest Du wissen?