Unerfüllter Kinderwunsch macht mich fertig

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich habe auch einen Eileiter verloren, allerdings durch eine Eileiterschwangerschaft. Ich habe dannach einmal meine Periode gehabt und war dan gleich wieder schwanger geworden. Du kannst auch mit nur einem Eileiter schwanger werden! Wenn beide Eierstöcke arbeiten, dann kann sich der noch verbliebene Eileiter das Ei auch auf der anderen Seite holen. Meiner ist allerdings ein fauler Sack und arbeitet nur, wenn der Eisprung auf seiner Seite ist :o) - das macht er aber gut - hat zumindest schon 3x funktioniert :o)

Was ich Dir eigentlich sagen möchte:

Wenn Du Dich von Deinem FA nicht verstanden fühlst, such Dir einen anderen, der es tut. Habe ich auch gemacht. Auch wenn es Deinem Freund mißfällt, schicke ihn zum Spermiogram abgeben - damit das auch ausgeschlossen ist. Wenn Du sicher sein möchtest, dass Dein verbliebener Eileiter i.O. ist, dann lass eine Eileiterdurchgängigkeitsprüfung machen - geht heute auch schon ohne Bauchspiegelung. Ansonsten solltest Du einen Hormonstatus machen lassen und wegen den unregelmäßigen Zyklus empfehle ich Dir die Homöophatie, die hilft, sanft den Zyklus in die richtige Bahn zu bringen. Vielleicht einfach mal bei einem Heilpraktiker einen Termin ausmachen und Dir das richtige Mittel aussuchen lassen. Von Selbstmedikation halte ich nichts - wollte ich auch machen und alle Mittel, von denen frau in Internet liest, waren für meinen Körper nichts. Bei mir war es ein ganz anderes und schwupps - SCHWANGER - wie gesagt schon insgesamt 4x grins

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du mich auch gerne mal so anschreiben. LG

Bitte geh direkt in deine nächste Kinderwunschklinik und spreche mit den Ärzten dort. Die nehmen dich ernst und wissen wovon sie sprechen. Der "normale" Frauenarzt ist schliesslich kein Experte für Kinderwunsch. Ich war 21 als wir geheiratet und angefangen haben zu probieren und mein damaliger Frauenarzt hat mich 3 Jahre nur vertröstet! Bis ich allein in die Kinderwunschklinik ging und man rausfand warum wir keine Kinder bekommen! Und falls du Angst wegen Kosten hast, das Erstgespräch hätte bei meiner Kinderwunschklinik 50€ gekostet und das ist es allemal wert!

ja dann ging es dir so wie mir. was war bei dir dann also was wurde festgestellt? Bist du dann natütlich oder künstlich schwanger geworden?

Ja das kann ich machen ist zwar 100km entfernt aber man kann es ja versuchen. Geld ist kein Problem.

0

Ein erstgespräch kostet kein Geld-wird alles über die KK abgerechnet.....

0

Sag mal, wenn zumindest ein Eierstock noch funktioniert, warum versuchst Du's dann nicht einfach mal mit einer künstlichen Befruchtung? Das Ei muß ja nur entnommen, befruchtet und wieder eingesetzt werden… ich meine, wir ham 'ne Jahreszahl, die mit "20" beginnt, oder…?

Weil man für eine künstliche Befruchtung verheiratet sein muss. Und es ewige Rennerei ist man ein gewisses alter haben muss usw. Also leider nicht so einfach lg

0

Abnehmen vor geplanter Schwangerschaft?

Hello 👋🏼
Mein Freund und ich versuchen, ein Baby zu kriegen. Ich habe aber leider zu viele männliche Hormone. Das vermindert die Chance auf eine Schwangerschaft. Eine liebe Userin hier hat mir gesagt, dass zu viele männliche Hormone öfters bei übergewichtigen Frauen auftreten. Ich habe überlegt und recherchiert und herausgefunden, dass ich 8kg zu viel wiege. Der BMI sagt mir, ich bin leicht übergewichtig. Ich möchte jetzt abnehmen. Habt ihr Tipps wie das am schnellsten und doch gesund funktioniert? Ich laufe 2 mal die Woche 30 Minuten auf dem Laufband im Fitnesszentrum und gehe einmal die Woche 2 Kilometer Schwimmen. Ausserdem verzichte ich seit 3 Wochen auf Schokolade und andere Süssigkeiten. Bis jetzt hab ich aber erst 1kg abgenommen. :/

PS: Zur Info: Ich bin 157m gross, wiege 69kg und bin 21 Jahre alt. Bin von Natur aus breiter gebaur (Schultern ect.)

Danke im Voraus!
Küsschen, Isa ☺️

...zur Frage

Traumdeutung Schwanger?! Babywunsch mit 16?!

Ich träume seit einiger Zeit sehr sehr oft, dass ich schwanger bin. Vor 3 Tagen war dieser Traum so intensiv, dass er sich schon real angefühlt hat. Da ich die Pille nehme und in letzter Zeit auch ziemlich viel esse, ist mein Bauchvolumen etwas naja grösser geworden. Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich meinen Bauch streichle, als ob ein Baby darin ist..

Ich bin doch erst 16! Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, doch ich versteh nicht, woher plötzlich diese Schwangerschaftsträume kommen.. Irgendwie wünsch ich mir auch ein Baby, obwohl ich weiss, dass es VIEL zu früh ist..

Könnt ihr mir helfen, was da los ist?

Gruss

...zur Frage

Fernbeziehung und Kinderwunsch wie am geschicktesten vorgehen?

Mein Freund 28 und ich 27 haben einen Kinderwunsch. Leider wohnen wir 520km weit voneinander entfernt. Ich bin zwar schon zu ihm gezogen aber da ich noch keinen Job bei ihm habe arbeite ich noch in meiner Heimatstadt und wir sehen uns nur alle 2 Wochen fürs Wochenende. Leider hat es wegen einem neuen Job bei ihm noch nicht geklappt. Entweder wegen dem finanziellen oder es wurden mir nur befristete Arbeitsverhältnisse angeboten. Aktuell verdiene ich sehr gut und bin ich einem unbefristetes Arbeitsverhältnis. Wie kann man am geschicktesten vorgehen. Schwanger werden und dann weiter suchen oder erst einen einen Job antreten und dann schwanger werden mit der Wahrscheinlichkeit weniger zu verdienen.

...zur Frage

Ovulationstests positiv wann Eisprung?

Hallo ihr lieben
Ich teste seit einigen Tagen mit aide Ovulationstests der war morgen Mittag nur leicht positiv aber spät abends dann deutlich und schnell positiv. Gestern Nacht haben wir uns dann vergnügt :-) heute Mittag habe ich nochmal getestet und nun ist der lh Strich sogar deutlicher als der kontrollstrich. Zur Sicherheit habe ich heute Mittag nochmal einen clearblue 2.0 gemacht und habe direkt den dauerhaften Smiley erwischt. Wann kann ich denn nun davon ausgehen einen Eisprung zu haben? Schon gestern, heute oder erst morgen? Wann sollten wir denn am besten ins Bett? :-)

...zur Frage

Schwanger werden kurz vor Ausbildungsende?

Hallo. Mein Freund und ich heiraten nächstes Jahr & übernächstes Jahr werde ich sehr wahrscheins mit meiner Ausbildung fertig. Danach werde ich sicher nicht übernommen, da kein Azubi übernommen wird. Da wir beide einen großen Kinderwunsch haben, mein Freund gut verdient, denken wir über ein Kind nach. Aber dadurch soll meine Ausbildung auch nicht leiden. Deswegen kam mir die Idee, unter der Vorraussetzung, dass das auch alles so zu terminieren ist, dass ich kurz nach der Abschlussprüfung das Kind auf die Welt bekomme, mich dann gleich bewerbe und mein Freund, da er das von der Arbeit aus am einfachsten kann, Zuhause bei dem Wurm bleibt & ich dann so schnell wie es geht wieder arbeiten gehe. Wäre dann ja nur ein paar Wochen aus dem Beruf draußen. Wie sind ere Meinungen/Erfahrungen dazu? Danke.

...zur Frage

Zu viele männliche Hormone im Körper - Tipps um trotzdem Schwanger zu werden?

Hello 👋🏼

Wie einige von euch vielleicht in meiner letzten Frage gesehen habt, versuchen mein Freund und ich, ein Baby zu bekommen. Leider gibt es ein Problem. Ich habe zu viele männliche Hormone in meinem Körper.
Ich hatte sehr lange nie meine Tage. Mit 17 habe ich dann einen Untersuch beim Frauenarzt, da ich bis dahin nie meine Periode bekommen habe. Dort wurde das mit den männlichen Hormonen festgestellt. Ich hatte bis dahin angeblich ne „trockene Blutung“. Das heisst, ich hatte zwar jeden Monat den Eisprung, meine Schleimhat hat sich aber nicht aufgebaut und somit habe ich nie geblutet. Um das zu normalisieren, hat mein Arzt mit die Pille verschrieben. Ich habe sie 2 Jahr lang genommen und dann auch einen regelmässigen Zyklus gehabt. 3 Wochen Pille, 1 Woche Pause dann wieder Pille ect. Nun habe ich die Pille wegen dem Kinderwunsch vor 6 Monaten abgesetzt. Leider habe ich seit da wieder keine Periode. Ich habe zwar die Schmerzen wie beim Eisprung jeden Monat, blute aber nicht. Wir schalfen jetzt seit 6 Monaten ohne Verhütung miteinander, aber der Test war leider immer negativ. Kennt das jemand von euch? Habt ihr Tipps, wie ich trotzdem schwanger werden könnte?

Danke im Voraus!
Küsschen, Isa ❤️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?